Zu Ostern Familien-Wellness: Hotel & Spa Resort Freund

Innenpool Freund Hotel & Spa Resort

Bereits letztes Jahr in den Osterferien ging es für meine kleine Familie ab in den Wellnessurlaub. Auch dieses Jahr hat es uns relativ spontan wieder in ein Familien-Wellness-Urlaub gezogen. Bahnt sich hier etwa eine neue Tradition an?

Ich werde das auf alle Fäll mal im Auge behalten! 😉

Wellness mitten im Nichts – Wellness am Edersee

Unser Ziel war das Hotel & Spa Resort Freund in Oberorke im Nationalpark Kellerwald beim Edersee. Die Region liegt im Waldecker Land und gehört zum Bundesland Hessen. Das Hotel ist irgendwie von überall ganz gut und schnell erreichbar. Schneller als manch einer denkt würde ich sogar fast sagen. Von Hannover fährt man mit dem Auto ca. 2,5 Stunden (ca. 240 Kilometer); von Frankfurt sind es ganz knapp 2 Stunden Fahrtzeit (ca. 150 Kilometer) und von Köln ist man rund 2,5 Stunden (ca. 180 Kilometer) unterwegs.

Freund Hotel & Spa Resort

Freund Hotel & Spa Resort

Kurz bevor man im Hotel & Spa Resort Freund landet, kann aber kurz das Gefühl aufkommen, im Niemandsland zu enden. Denn so muten die letzten Kilometer an. Verschlängelte, enge Straßen, viele Bäume und Wiesen und plötzlich wie aus dem Nichts taucht dann aber Oberorke und das Hotel & Spa Resort Freund auf. Also nicht wundern… 😉

Das Hotel & Spa Resort verfügt über rund 80 Zimmer. Der Wellnessbereich kann sich, mit über 2.500 Quadratmeter sehen lassen. Von einem Mitarbeiter im Hotel wurde mir verraten, dass der Wellnessbereich auch zukünftig noch wachsen wird. Ein neuer Yogaraum wurde gerade (ganz pünktlich zu meinem Besuch) schon fertiggestellt.

Das Hotel ist sehr verwinkelt und man braucht schon einen Moment um sich hier zurecht zu finden. Doch ich persönlich fand gerade diese Verwinkelung sehr charmant.

Innenpool Freund Hotel & Spa Resort

Innenpool Freund Hotel & Spa Resort

Wellness-Blick in die Salzsauna

Wellness-Blick in die Salzsauna

Aussenpool

Aussenpool

Unterwegs im Wellnessbereich

Unterwegs im Wellnessbereich

Familien-Wellness-Highlights im Freund Hotel & Spa Resort

Es gibt immer mehr (Wellness)Hotels, die sich auf bestimmte und ausgewählte Zielgruppen spezialisieren. Ob ein Hotel familienfreundlich ist – oder eben auch nicht, sollte man vor Antritt der Reise und Aufenthalt im Hotel unbedingt in Erfahrung bringen. Das haben wir natürlich auch gemacht… 😉 „Freund“ ist sehr „familienfreundlich“. Wer mit dem Kind in den Wellnessurlaub reisen möchte, ist hier gut aufgehoben.

Doch was macht das Hotel & Spa Resort Freund denn so „familienfreundlich“? Ich hab die Punkte, die mir besonders positiv in Sachen Wellness-Familienfreundlichkeit aufgefallen sind, mal zusammengefasst:

Blick in unse Garten-Appartement

Blick in unser Garten-Appartement – das Desing ist genau nach unserem Geschmack.

Blick in unse Garten-Appartement

Blick in unser Garten-Appartement – grün ist nun einmal meine Farbe

Familien-Wellness-Feeling rund ums Hotel & Spa Resort Freund

Wer in den Familien-Wellness-Urlaub fährt, will meistens die Zeit aber nicht nur im Hotel verbringen, sondern auch z.B. die Region erkunden. Die Region Kellerwald und Edersee bietet da auch ein paar schöne Ausflugsziele und Möglichkeiten. Der ein oder andere Spaziergang mit dem Minipferd, direkt vom Hotel, gibt es dabei sogar völlig kostenfrei. In unmittelbarer Umgebung des Hotels beginnen Wander- und Spazierwege (auch Nordic Walking Pfade). Hinter dem Hotel ist ein großer Spielplatz und auch nur wenige Laufminuten entfernt befindet sich ein Wildgehege.

Rund ums Hotel

Rund ums Hotel

Wer einen Ausflug an den Edersee plant, kann das natürlich mit dem eigenen Auto tun oder aber sich auch ein Fahrrad leihen vom Hotel. Der Edersee liegt rund 20 Kilomter vom Hotel entfernt. Ein schöner Tagesausflug – warum nicht einfach einen Rucksack mit ein paar Leckereien packen und den See, Wald und Wiesen drumherum erobern? Wer mag, kann auch mit dem Schiff über den See schippern.

In Hotelnähe befindet sich aber auch eine Sommerrodelbahn, ein Wildpark, Schloss Waldeck, verschiedene Museen oder auch nette Städtchen wie die Hansestadt Korbach oder die Fachwerkstadt Frankenberg.

Unterwegs in Korbach

Unterwegs in Korbach

Wissenswertes – Freund Hotel & Spa Resort

Vor kurzer Zeit wurde das Hotel Freund zum Luxury Hotel & SPA des Jahres gekürt. Doch das ist nicht die einzige Auszeichnung, die das Hotel vorweisen kann. Es gehört zu den Leading Spa Resorts, zu den Wellnesshotels Deutschland, Healing Hotels, ist Mitglied im Wellnessverband und 2014 gabs den Wellness-Innovation-Award für das „Schmerzfrei Programm“. Auf die Gäste warten aber jede Menge qualifizierte Wellness-Treatments. Ayurveda beispielsweise, Yoga oder auch koreanische Heilkunst.

Das Hotel liegt in der Heimat der Gebrüder Grimm und das zeigt es auch – z.B. mit dem Grimm-Garten und märchenhaften Specials. Zum Hotel gehört ein eigener Pferdehof, auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Die Hotelgäste können hier Reitstunden nehmen oder sogar ihr eigenes Pferd mit ins Hotel bringen. Insgesamt ist das Hotel auch sehr tierfreundlich – auch Hunde sind Willkommen.

=> Freund Hotel & Spa Resort ****S, Sauerlandstr. 6, 34516 Vöhl / Oberorke

 

Unterwegs mit Minipferd

Unterwegs mit Minipferd

 

Ich wurde mit meiner Familie vom Hotel & Spa Resort Freund, zu einem Familien-Wellness-Rechercheaufenthalt, eingeladen.

___

Auch Lust auf Familien-Wellness?

 

Hier schreibt Tanja Klindworth


Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Mehr von Tanja Klindworth

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare