Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Wellness-Bummler entdeckt das wundervolle Sevilla

…er hat sein Wellness-Bummler-Herz in Sevilla verloren…

Der Wellness-Bummler genießt Sevilla
Der Wellness-Bummler genießt Sevilla

Schon viele Opernkomponisten waren von Sevilla verzaubert. Denn berühmte Opern wie z.B. „Carmen“ oder Mozarts „Barbier von Sevilla“ und auch „Die Hochzeit des Figaro“ und noch einige mehr haben diese Stadt als Schauplatz der Geschichte gewählt. Ich kann die Komponisten bei Ihrer Wahl gut verstehen, denn nun habe ich kleiner Wellness-Bummler auch einen Teil meines kleinen Herzens in Sevilla verloren… 😉

In Sevilla gibt es viel zu entdecken
In Sevilla gibt es viel zu entdecken

Jetzt wollt ihr sicherlich wissen warum?! Ihr Lieben, ich bin euch ja auch noch meinen Bericht aus Sevilla schuldig. Das will ich doch endlich einmal nachholen, da es ja schon fast 3 Monate her ist, dass ich diese tolle Stadt unsicher gemacht und erkundet habe. Sevilla im Frühling ist einfach wundervoll. In dieser tollen andalusischen Stadt leben ca. 700.000 Einwohner. Wir hatten uns für unseren Tag in Sevilla wundervolles Wetter ausgesucht. Es war ca. 35 Grad warm, doch durch die Straßen und kleinen Gassen der Stadt wehte ein laues Lüftchen.

Wein, Tapas, Sehenswürdigkeiten und mittendrin ein Wellness-Bummler

Erkundungstour durch die Straßen Sevillas
Erkundungstour durch die Straßen Sevillas

Unser Weg führte uns kreuz und quer durch die malerische Altstadt. Das Aussehen der Altstadt wird durch eine orientalische Bauart dominiert. In Sevilla findet man weit über 100 Kirchen. Vorbei führte unser Weg an Torre del Oro, einer Stierkampfarena, über den Plaza de Espana, durch Einkaufsstraßen und wunderschön angelegten Parks.

Da man sagt, in Sevilla wurden die Tapas erfunden, konnten wir natürlich auch nicht anders und mußten unbedingt diese leckeren kleinen Spezialitäten-Happen kosten.

Unser Tag in Sevilla verging viel zu schnell. Diese Stadt hat so viel zu bieten, dass wir glatt beschliessen noch einmal direkt wiederzukommen. Ein Kurzurlaub oder Wellnesswochenende in Sevilla muß einfach total entspannend und erlebnisreich sein. Abends in den kleinen Bars auf der Straße sitzen und das bunte Treiben dieser märchenhaften Stadt genießen.

Wellness-Erlebnis am Strand für den Wellness-Bummler

Auf der Rückfahrt von Sevilla haben wir übrigens noch einen Zwischenstopp am Strand eingelegt. Warum ich das jetzt hier zum Besten gebe? An diesem Strand haben wir eine ganz besondere Wellness-Anwendung erhalten, ganz umsonst und gratis… 😉

Blick mit Wellnessfaktor vom Strand
Blick mit Wellnessfaktor vom Strand

Als ich und meine Paten nämlich in Andalusien waren wehte die ganze Zeit ein ganz besonderer Wind – der Levante. Dieser sorgt auch dafür, dass der feinkörnige Sand am Strand die ganze Zeit entlang der Meeresküste getragen wird. Das heißt aber auch, dass wer mit nackten Beinen an den Strand geht, mitten drin im Wind steht und somit auch im wehenden Sand. Ein sehr wirkungsvolles Peeling kann ich euch sagen… mit Akupunktureffekt… der Blick auf das Meer und das Rauschen der Wellen sorgt dann für den richtigen Funken Entspannung.

___

Reiseberichte des Wellness-Bummlers aus Spanien:

Erschienen in: Europa, Spanien

Schlagwörter: , , , , , , ,
Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Kommentare

Wellness-Bummler entspannt sich auf der schönen Insel Mallorca am 6. Oktober 2012 um 18:52 Uhr

[…] Wellness-Bummler entdeckt Sevilla […]

Wellness-Bummler auf Kreta +++ Wellness-Test: Was ist ein Fish-Spa? am 18. Oktober 2012 um 14:51 Uhr

[…] Wellness-Bummler auf Städte-Tour nach Sevilla Dieser Beitrag wurde unter Europa abgelegt und mit Europa, Reise, Reisebegleitung, Städtereise, […]

Reiseblogger entdeckt Andalusiens Wanderwege am 19. April 2014 um 14:07 Uhr

[…] sollte es dieses Mal werden, hatte der Wellness-Bummler im Vorfeld beschlossen. Einen Städte Wellnesstrip nach Sevilla und nach Jerez de la Frontera hatte er ja schon hinter sich, aber nun sollten Landschaft und Natur […]

Schottland-Roadtrip mal anders geplant am 26. August 2014 um 09:16 Uhr

[…] über einen Teil von Polen. In Form eines Roadtrips hatten wir mit unserer kleinen Familie bereits Andalusien, Frankreich, Belgien und auch Teile von Deutschland in den letzten 3 Jahren erlebt. Doch dann […]

Sommerfeeling: Blogger-Aktion am 29. Juli 2015 um 18:36 Uhr

[…] An der Costa de la Luz – Sevilla im August 2012 […]

Mietwagen leihen: Tipps & Tricks – Wellness-Bummler am 22. Februar 2016 um 20:40 Uhr

[…] Unterwegs mit dem Mietwagen in Andalusien […]