Wellness-Roadshow vom Sonnenhof zum Oberhof

Wellness-Bummler genießt Wellness in Oberhof

Meine letzte Roadshow mit den Wellness-Mädels von SPANESS führte uns durch Süddeutschland. In meinem letzten Artikel habe ich euch über meine Hotelbesuche in Baden Württemberg berichtet. Von da aus ging es driekt rüber nach Bayern.

Best Western Premier Hotel Sonnenhof

Unsere Fahrt durch Bayern führte uns auch in das Best Wester Premier Hotel Sonnenhof in Lam. Eine meiner Patinnen verriet mir, das hier Kindheiterinnerungen wach werden würden, so hatte sie hier doch im zarten Alter von 14 Jahren, im Rahmen einer Klassenfahrt, Ski laufen gelernt. Der Weg direkt zum Hotel war also schnell gefunden. Lam ist ein Luftkurort im Bayerischen Wald. Im Winter warten hier auf den Gast viel Schnee und tolle Skipisten und im Sommer eine wunderschöne Natur und viele Wander- und Aktivmöglichkeiten. Das Best Western Premier Hotel Sonnehof hält darüber hinaus noch einen sehr großzügigen Wellnessbereich für die Gäste bereit.

Sonnige Herbststimmung am Aussenpool

Sonnige Herbststimmung am Aussenpool

Das Best Western Premier Hotel ist ein ideales Urlaubshotel für Familien und Aktivbegeisterte. Denn neben dem Innenpool, Aussenpool, einer Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Dampfbad, Blockhaussauna, Himalaya Salzsteinsauna etc.,einem Fitnessraum, einer Tennishalle, Wanderwegen in der Umgebung, Kinderbetreuung, Golfplätze u.v.m. für den Freizeitspaß gibt es sogar einen Private Spa, um mal ganz privat zu entspannen.

Best Western Premier Sonnehof inmitten schönster Natur

Best Western Premier Sonnehof inmitten schönster Natur

Wir waren an einem sonnigen und warmen Herbsttag vor Ort und haben den Blick in die Berge genossen und es uns auch zum Abschluß noch einmal in einem der Restaurants schmecken lassen. Bei hausgemachten leckeren Käse-Spätzle ließen wir den Rundgang durch das Hotel noch einmal Revue passieren.

Blick in eines der Restaurant im Hotel

Blick in das Hotel-Restaurant

Wellness- und Berghotel Oberhof

Im Anschluß ging es dann in das bayerische Nachbarbundesland Thüringen. In das Berghotel Oberhof in Oberhof. Ein wirklich gemütliches Hotel mit einem kleinen aber sehr schönen Wellness-Bereich, den wir natürlich erst einmal genau unter die Lupe genommen haben.

Wellness zu allen 4 Jahreszeiten

Wellness zu allen 4 Jahreszeiten

Das Berghotel Oberhof ist zu jeder Jahreszeit der ideale Ausgangspunkt für viele Aktivitäten. Z.B. Wandern im Herbst, Ski im Winter, Biken im Frühling oder einfach nur für den Familienurlaub im Sommer. Im Berghotel Oberhof genießt der Gast auch Wellness zu allen 4 Jahreszeiten und daher trägt die Wellnessoase des Hotels auch genau diesen Namen.

Wellnessoase der 4 Elemente

Wellnessoase der 4 Elemente

Doch nicht nur die Wellnessoase im Berghotel ist besonders entspannend. Auch ein Besuch im Restaurant oder im Anschluss in der Bar sorgt für Relaxfeeling. Im Restaurant wartet auf den Gast eine vielfältige Karte mit sowohl regionalen als auch internationalen Speisen. Die Zutaten sind dabei immer frisch. Wir haben uns etwas Leichtes schmecken lassen. Bei Salat und Suppe haben wir es uns gemütlich gemacht und den guten Service genossen. Im Anschluß haben wir es uns noch in der Cocktailbar gemütlich gemacht. Wer Lust hat, kann hier sogar die Bowlingkugel schwingen.

In der Bar

In der Bar

Wer Obersdorf noch nicht persönlich kennt, dem sagt aber evtl. die Wok-WM von Pro7 und Stefan Raab etwas. Denn die wurde hier in Obersdorf bereits zwei Mal ausgetragen. Doch natürlich hat Oberhof noch viel mehr zu bieten: Museen, eine Skisporthalle, Schanzen, zahlreiche Wanderwege und Nordic Walking Pfade, einen Park, ein abwechselungsreicher Ortskern, zahlreiche Shopping-Möglichkeiten, eine vielseitige Gastronomie und natürlich die Ski- und Snowboardpisten nicht zu vergessen.

Wok-WM in Oberhof

Wok-WM in Oberhof

Wir geben zu, wir kannten Oberhof vorher noch nicht. Es hat uns aber sehr gut in dem kleinen Ort gefallen und wir werden bestimmt noch das ein oder andere Mal hier zu Gast sein. Gleich nach unserer Tour haben wir einigen Personen einen Aufenthalt in Oberhof ans Herz gelegt. Natürlich war ich auch wieder dabei… 😉 Aber davon berichte ich euch in einem eigenen Artikel. 🙂

Und die nächste Roadshow mit SPANESS, einem gut gelaunten Wellness-Bummler und neuen Hotelempfehlungen in Deutschland steht natürlich auch schon wieder in den Startlöchern…

___

Noch mehr Roadshow-Berichte mit dem Wellness-Bummler:

Hier schreibt Tanja Klindworth


Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Mehr von Tanja Klindworth