Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Redaktionszuwachs beim Wellness-Bummler und warum in ihrem Koffer der Schlitten nicht fehlen darf!

Kürzlich haben wir ein paar echte „Wellness-Bummler“ gesucht, die unser Redaktionsteam zukünftig unterstützen möchten. Wir sind total begeistert, denn insgesamt haben uns tatsächlich über zwanzig Bewerbungen erreicht. Entschieden haben wir uns für drei Autoren.

Redaktion-Zuwachs aus Niedersachsen – Bianca: Weiblich, Vollblutmami und Blogger-Praktikantin

Einen weiteren Redaktionszuwachs möchten wir euch nun per „Interview-Steckbrief“ vorstellen. Bianca bloggt bisher tatsächlich noch gar nicht. Den einen oder anderen Schreibauftrag hat sie schon erfüllt, doch ein Blog und fast alle Sozialen Medien sind für sie totales Neuland. Sie hat uns geschrieben, dass sie immer offen für Neues ist und das sie sehr neugierig auf das Medium Blog ist. Sie reist sehr gern, am liebsten mit ihrer Familie (2 Mädchen 9 und 16 Jahre und ihr Lebensgefährte) und gern in Deutschland. Dieses Gesamt-Paket war auch der Grund, die Bianca (auch als Blogger-Greenhorn) in unser Team zu holen. Zukünftig ist sie nun unsere Reiseblogger-Praktikantin… wir sind gespannt, wohin die Reise geht… 🙂

Was mich am Reisen begeistert:

Ich bin schon immer gerne gereist. Früher waren meine Ziele weiter weg, heute reise ich hauptsächlich in Deutschland, weil es hier unendlich viel gibt, was ich noch nicht gesehen habe. Es reizt mich, andere Menschen und Mentalitäten kennenzulernen.

Bianca am Nordseestrand
Bianca am Nordseestrand

Was mich am bloggen reizt:

Es ist eine neue Erfahrung für mich, meine Erlebnisse mit anderen Menschen zu teilen. Für Menschen, die neue Ideen und Ziele suchen, ist ein Reisebericht oft sehr hilfreich, ebenso ist es unterhaltsam über aufregende und schöne Erlebnisse anderer zu lesen.

Für Familien ist es oft nicht so einfach den passenden Urlaubsort für alle zu finden, auch hier bieten sich in einem Blog viele Ideen für verschiedene Altersgruppen.

Was ich gerne mag:

Meine Familie ist mir am Wichtigsten und daher verbringen wir viel Zeit miteinander. Aber natürlich stehe ich nicht nur am Herd oder Bügelbrett – ich verbringe sehr gerne Zeit mit Freunden, gehe spazieren und zeichne, wenn ich Zeit habe. Außerdem besuche ich sehr gerne Musicals und interessiere mich für Kunst und Geschichte.

Bianca in der Küche
Bianca in der Küche – Kochen und Genuss

Was ich an meiner Heimat mag:

Berge, Seen, Sonnenauf- und untergänge, Schnee – Ich bin in Bremen geboren und aufgewachsen, für mich eine schöne und auch relativ grüne Stadt. Meine jetzige „Heimat“ – Niedersachsen – bietet mir viel Natur, unendlich viele Möglichkeiten zum spazieren gehen und abschalten vom Alltag.

Sonnenauf- und Untergang
Bianca liebt Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge

Was ist Wellness für mich:

Für mich persönlich ist Wellness absolut stimmungsabhängig. Mal möchte ich einfach meine Ruhe haben und entspannen, mal freue ich mich auf meine wöchentliche Massage und mal mag ich ganz viel Trubel um mich herum. Also einfach: Ich muss mich
wohlfühlen.

Geburtstagstorte
Auch das kann Wellness-Feeling sein – eine Geburtstagstorte von ihren Kindern

Welche Reise möchte ich gerne mal machen:

Unbedingt nach Madeira, die Blumeninsel. Das stelle ich mir traumhaft schön vor! An zweiter Stelle steht Paris. Ich möchte unbedingt mal auf den Eiffelturm!

Was in meinem Koffer auf Reisen nicht fehlen darf:

Eine gute Kamera um witzige und schöne Momente festzuhalten, ein Schlitten, weil ich gerne in den Schnee fahre, bequeme Kleidung und natürlich etwas zum Naschen. Ich liebe Gummibärchen und Schokolade.

Winterfan Bianca
Reiseblogger-Praktikantin Bianca ist Winterfan – daher darf ein Schlitten in ihrem Gepäck nicht fehlen

Mit welcher Person würde ich gerne ein Interview machen:

Mit keiner bestimmten Person. Am meisten mag ich Gespräche mit ganz „normalen“ Durchschnittsmenschen und mit Menschen, die aus eigener Kraft etwas aufgebaut haben und ihren Weg „dahin“ beschreiben.

Wie meine Kinder die Idee finden, dass ich blogge und sie mich öfter begleiten können:

Das finden sie super, weil sie viele neue Orte kennenlernen und tolle Erlebnisse haben werden. Außerdem, weil wir es gemeinsam machen.

Was lese ich für Blogs:

Natürlich Reiseblogs, Familienblogs und Gartenblogs. Ab und zu auch noch andere, wenn ich zufällig etwas anderes finde.

Die Bianca checkt für uns demnächst schon einmal eine ganz besondere Jugendherberge und startet zu einer kulturellen Reise nach Usedom und natürlich wird sie auch beim Reiseblogger-Treffen in der Lüneburger Heide dabei sein.

___

Neugierig wer sonst noch hinter dem Wellness-Bummler steckt?

 

Erschienen in: Wellness-Bummler Aktionen & Gewinnspiele, Wellness-News aus aller Welt

Schlagwörter: , , , ,
Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Kommentare

Madeira – meine Trauminsel am 23. Oktober 2015 um 09:41 Uhr

[…] dann kam der Tag, an dem ich mich entscheiden musste: Madeira ja oder nein. Ja, so sind die Wellness-Bummler „du hast dir Madeira gewünscht und wir versuchen doch […]