Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Wellness-Bummler lernt Spanisch

Wie ihr wißt, ich bin nun schon eine ganze Weile in Mexiko mit meiner Patin Mona und sie hat mich immer wieder dazu angestiftet spanisch zu lernen (übrigens nicht meine erste Erfahrung mit Sprachreisen… :-)) Wir haben einmal die Woche Unterricht bei einer Spanisch Lehrerin und den Rest der Woche üben wir fleißig sprechen und füllen Lückentexte aus, wie früher in der Schule. Die Spanier, bzw. die Mexikaner sind verrückt. Sie haben viel zu viele verschiedene Zeiten und sie benutzen sie auch alle, manche mehr oder weniger, aber verwirrend ist das schon sehr. Wer sich das wohl ausgedacht hat.

Wellness-Bummler lernt Spanisch am Strand in Mexiko
Wellness-Bummler lernt Spanisch am Strand in Mexiko

Sprecht ihr denn auch schon Spanisch?

Oder hört sich das alles nur Spanisch an? Hier sind ein paar Basics für Euch zum Einstieg:

– ¡Buenos días! Me llamo Wellness-Bummler. Soy de Alemania, y tú?

= Guten Tag, ich heiße Wellness-Bummler. Ich komme aus Deutschland. Und du?

– Oder: Soy hamburguesa.

= Dann lachen alle, weil sie unter diesem Begriff nur den klassischen „Burger“ kennen 🙂 Und dieses Ausrufezeichen auf dem Kopf ist kein Tippfehler. Es steht immer zu Beginn dieser Aussage.

– Oder: Hola, cómo estas?

= Hallo, wie geht es dir?

– Estoy bien, gracias. Y tú?

= Mir geht es gut, vielen Dank. Und dir? Dabei ist es völlig unerheblich, ob man die Person kennt oder nicht oder ob es dir wirklich gut geht oder nicht, selbst die Kassiererin im Supermarkt fragt dich danach. Sag einfach „ja, es geht mir gut“. Diese Frage ist zwar oberflächlich aber signalisiert dennoch Freundlichkeit. Nun, sie lässt einen zumindest glauben, dass es irgendjemanden interessiert, wie es einem geht.

Das Schönste am Spanisch lernen hier ist das Office am Strand (Wellness-Feeling pur). Aber es bedeutet auch gleichzeitig große Disziplin sich das Meiste selbst beizubringen und täglich zu üben. Wir bekommen das sehr gut hin. Ein weiterer Vorteil ist das deutsche Verständnis für die Grammatik. Es fällt uns somit relativ leicht zu lernen. Si, no? 🙂 Das ist auch eine äußerst witzige Kombination und signalisiert eine Gegenfrage. Wie es ja allgemein bekannt ist, machen sich die Mexikaner das Leben gerne einfach. Das spiegelt sich auch in ihrer Sprache wieder, abgesehen von den Zeiten natürlich. Es gibt hier, im Gegensatz zu Spanien, keine zweite Form Plural. Wir haben dreimal nachfragen müssen, aber nein, sie benutzen anstelle der zweiten einfach die dritte Form Plural für Beides.

Was heißt eigentlich Wellness-Bummler auf Spanisch?

Zu guter Letzt haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie man den Wellness-Bummler wohl auf Spanisch übersetzt, ohne dass es merkwürdig klingt: wir wissen es noch nicht, werden es aber herausfinden! Wenn ihr wollt oder ihr die Antwort wißt, könnt ihr mir und der Mona natürlich auch sehr gern helfen, die Antwort zu finden. 🙂

Monas Spanisch-Schule am Strand mit Meerblick
Monas Spanisch-Schule am Strand mit Meerblick

Vielen Dank an meine liebe Patin Mona für diesen interessanten Bericht und die vielen wunderschönen Bilder, die sie mit mir in Mittelamerika gemacht hat. 🙂 Wer übrigens noch mehr von Mona und ihrer Reise lesen möchte, kann das natürlich in ihrem Blog „I-go-to-central-america“. Die Mona ist nicht nur Reisebloggerin sondern auch Fotografin und Designerin. Aufträge nimmt sie aktuell auch in Mittel-Amerika entgegen… denn wozu ist die Welt vernetzt… 😉

___

Doch der Wellenss-Bummler lernt in Mittel-Amerika nicht nur Spanisch! Weitere Abenteuer vom Wellness-Bummler in Mittel-Amerika:

Erschienen in: Amerika, Mexico

Schlagwörter: , , , , ,
Taschenpate

Beitrag eines Taschenpaten

Reisefreudiger Taschenpate berichtet von seinen gemeinsamen Urlaubserlebnissen mit dem Wellness-Bummler.

Wir bedanken uns für die Patenschaft und Reisebegleitung bei Mona von igocentralamerica.blogspot.de.

WellnessBummler bei google+

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Kommentare

Wellness-Bummler feiert Silvester in Mexiko +++ Neujahr in Mexiko am 26. Januar 2014 um 20:40 Uhr

[…] Wellness-Bummmler lernt Spanisch am Strand von Tulum […]

Westerreiten in Mexiko ist Wellness pur +++ Wellness-Bummler-Weltreise am 1. Juni 2014 um 14:40 Uhr

[…] konnten gleichzeitig unsere Spanisch Kenntnisse anwenden und haben unser Vokabular zum Thema Reiten aufgestockt, denn hier draußen in der Wildnis spricht […]