Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Spatzenflug mit Zwischenstopp ins Wellness-Glück

Start einer besonderen Wellness-Reise

Heute geht es zum ersten Mal in meinem Wellness-Bummler Leben auf eine portugiesische Inselgruppe knapp 4500 km im Atlantik liegend. Gemeint sind die neun Eilands der Azoren.

Doch vorher heißt es von Bad Tölz zum Münchner Flughafen gelangen. Alles ist gepackt, Koffer, Rucksäcke und die grüne Tasche verstaut, los gehts bei über 35 Grad Lufttemperatur. Ich bin gespannt, was mich in der schier unendlichen Weite des Meeres für ein Wetter empfängt.

Kurzer Schreck beim ein checken

Auf gehts in den Flieger...
Auf gehts in den Flieger…

Mit welcher Airline fliegen wir überhaupt? Und warum müssen wir in Porto zwischenlanden? Schnell ist zumindest die erste Fragen geklärt. Auch wenn der Wellness-Bummler noch nie von Sata gehört hat, diese kleine portugiesische Airline gibt es wirklich und eines stellen wir alle fest, der Service und die Freundlichkeit werden groß geschrieben. Tja, an dem kurzen Zwischenstopp lässt sich wohl nichts ändern, das ist dann einfach so.

Habt ihr eine Ahnung, wie pfiffig Spatzen sind? Das sie frech sind und sich bei jeder Gelegenheit ein paar Brotkrumen vom Tisch stibitzen, ok, bekannt. Doch dass sie so exakt unter die Lichtschranke einer Türe fliegen um diese für den Einflug in den Flughafen zu öffnen, das macht uns doch ziemlich sprachlos. Übrigens, hinaus kennen diese kleinen Flugkünstler den Weg auf selbigem Weg – ganz ohne menschliche Hilfe.

Mit ein bisschen Verspätung kommt es zum Boarding und mit einer halben Stunde Zeitverzug geht es auch dann los. Mein erster Eindruck, Hilfe ist das eng hier – so richtig kuschelig, doch mag ich das? Egal, ich werde nicht gefragt 🙂 das ist ja manchmal auch gut so 🙂 Huch was ist denn das? Es wackelt und ruckelt ganz schön heftig. Soviele Turbulenzen hatte ich noch nie auf einem Flug. Eigentlich sehen die Wolkenberge unter den Tragflächen, wie Zuckerwatte und ganz harmlos aus. Erinnerungen an meinen tollen Fallschirmsprung in Klatowy werden wach. Aber heute muss ich fast aufpassen nicht „Luftkrank“ zu werden.

Nur mal so als kleine Anmerkung. Der Wellness-Bummler sitzt gerade im Flugzeug und schreibt LIVE von Bord. Und genau hier muss ich einen wichtigen Kommentar mitteilen. Lange ist mir kein so nettes Personal begegnet. Super freundlich, hilfsbereit und nett. Wenn ich eine Wellness-Bummler Note vergeben darf, dann kommt hier eine 1 heraus. Selbst Sonderwünsche wie ein zweiter Kaffee oder gar noch ein kleiner Snack werden hier mir einem echten und freundlichen Lächeln erfüllt. Und für das Wackeln mache ich jetzt einfach mal den Kapitän verantwortlich 🙂

Zwischenlandung auf einem Direktflug ???

Ganz verständlich ist es nicht, wenn man auf einem von München nach Ponta Delgada gebuchten Direktflug eine Zwischenlandung in Porto einlegt, aber der schöne Blick auf die Stadt in Abenddämmerung hat für alles entschädigt.

Jetzt sind es noch 4500 km über den offenen Atlantik und das heutige Ziel meiner Wellness-Bummler Weltreise ist erreicht. Ich hoffe nur, der Mensch von der Autovermietung wartet auf uns, bevor er Feierabend macht. Sonst werden die 12 km zu unserem Hotel ganz schön lange…

Azoren1
Letzte Reisevorbereitungen – Den Flug sinnvoll nutzen…

Na dann sind wir mal gespannt wie die Reise weiter geht. Hat der Bummler den Leihwagen noch bekommen? Wurde noch einmal zwischengelandet? Wie viel Kaffee kann ein Wellness-Bummler wohl trinken im Flugzeug? Fragen über Fragen, die mit dem nächsten Bericht von den Azoren hoffentlich geklärt werden… 🙂

___

Der Wellness-Bummler hat schon viele Reisen erlebt:

Erschienen in: Azoren, Europa, Portugal

Schlagwörter: , , , , ,
Katja Wegener

Hier schreibt Katja Wegener

Katja Wegener ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des Wellness- und Beauty-Magazins WellSpa-Portal. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstreatments, Beauty, Genuss und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Kommentare

Wellness-Träume des Wellness-Bummlers auf den Azoren am 17. August 2013 um 10:27 Uhr

[…] Spatzenflug mit Zwischenstopp ins Wellness-Glück […]

+++Reiseblogger Wellness-Bummler auf Heimaturlaub+++ am 23. August 2013 um 05:27 Uhr

[…] Spatzenflug zu den Azoren […]

++Reiseblogger Wellness-Bummler unterwegs auf den Azoren++ am 31. August 2013 um 11:04 Uhr

[…] Wellness auf den Azoren […]

+Reiseblogger Wellness-Bummler, schwarzer Azoren Sand und Träume Land+ am 2. September 2013 um 07:19 Uhr

[…] Wellness auf den Azoren […]

dc am 20. September 2013 um 15:47 Uhr

Direktflug heisst nicht Nonstop – Flug! Das heisst nur, dass man nicht den Flieger wechseln muss und zwei Flugnummern hat…

+Wellness-Bummler auf Azorenreise mit Strand, Meer und Naturgewalten+ am 28. Oktober 2013 um 10:09 Uhr

[…] Wellness auf den Azoren […]

Wellness-Bummler Reiseblogger auf Ananas und Tee-Plantagen der Azoren am 19. Januar 2014 um 12:02 Uhr

[…] Wellness auf den Azoren […]

++Reiseblogger Meer-Blick vom Dach der Azoren Insel+++ am 27. Januar 2014 um 10:20 Uhr

[…] Wellness auf den Azoren […]