Roma-Trip: per la prima volta

An der Engelsburg

Rom ist eine faszinierende Stadt. So alt, so ewig und einfach immer wieder schön und immer wieder gibt es etwas zu entdecken… egal wie oft man diese Stadt wohl schon besucht hat. Doch einmal ist immer das erste Mal und so wollen wir ein paar Tipps, zur Entdeckung der Stadt, geben. Uns geht es dabei nicht um die Beschreibung der besonderen Sehenswürdigkeiten, sondern eher um ein paar allgemeine Tipps, die den Aufenthalt in der wunderschönen Stadt etwas versüßen und vielleicht sogar etwas vereinfachen.

Spaziergang durch Rom

Roma-Trip: Spaziergang durch Rom

Roma-Trip: Mit Tipps, Tricks und Empfehlungen durch die ewige Stadt

Zugegeben Rom ist schon eine touristische Stadt. Und touristische Orte sind oft auch eine kostspielige Angelegenheit. Doch mit ein paar Tricks, Tipps und Empfehlungen, lässt es sich auch als Urlauber gut durch die Stadt kommen.

In Rom gibt es viel zu entdecken

In Rom gibt es viel zu entdecken

So sieht eine Eisdiele in Rom aus ;-)

So sieht eine Eisdiele in Rom aus 😉

Winter in Rom - wir waren über Silvester in der ewigen Stadt

Winter in Rom – wir waren über Silvester in der ewigen Stadt

Rom ist mittlerweile von vielen deutschen Flughäfen mit Billigfliegern zu erreichen. Wer zusätzlich noch sparen möchte, z.B. bei der Übernachtung, sollte sich ein Hotel am Stadtrand – allerdings mit Nähe zur Metro – suchen. So kommt man schnell und günstig in die Stadt. Ein weiterer Vorteil von einem Hotel am Stadtrand ist auch die Gastronomie. Denn hier gibt es oft gute typisch italienische Kost/Läden und es ist sehr, sehr günstig. Das gesparte Geld kann man natürlich auch gut in „Mode“ umsetzen. Denn die gibt es in Rom zum Teil chic und günstig. Besonders Lederhandtaschen haben wir an vielen Ecken zu unschlagbar günstigen Preisen und einer super Qualität entdeckt. Kein Wunder, dass eine Italienerin im Durchschnitt über 70 Taschen ihr Eigen nennen kann.

An der Engelsburg

Roma-Trip: An der Engelsburg

Fazit zum Abschluss: Uns hat es sehr gut gefallen, die ewige Stadt auf eigene Faus zu erkunden. Wer es mit etwas mehr Komfort mag, der kann natürlich auch eine Reise mit geführten Touren durch die Stadt buchen. Hier wird das Ganze nach verschiedenen Schwerpunkten eingeteilt bzw. durch die Stadt geführt. Sicherlich hat auch das für einen Rom-Reisenden einen gewissen Reiz, um die Stadt von allen Seiten zu erleben und auch Insiderwissen und mehr Hintergrundinformationen mitzunehmen (entdeckt haben wir solche Angebote z.B. beim Spezialreiseanbieter SKR – der sich eben auch auf besondere Erlebnistouren wie z.B. in/nach Riga, Usbekistan, Rom u.v.m. spezialisiert hat – in Rom führt dann z.B. eine echte Kennerin durch die Stadt. Mit viel Hintergrundwissen über Rom von der Antike bis zur Neuzeit).

Egal für welche Art der Rom-Reise ihr euch entscheidet, Rom ist und bleibt ein Reise-Highlight.

Wer von euch war auch schon in Rom und kann unsere Tipps evtl. noch durch eigene Empfehlungen ergänzen? Dann tragt euren Tipp doch direkt als Kommentar unter diesen Artikel ein.

___

Weitere Artikel und Berichte zu einer Rom-Reise:

Hier schreibt Tanja Klindworth


Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Mehr von Tanja Klindworth

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare