Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Bummel über die Reisen Hamburg

Als reisender Wellness-Bummler und natürlich auch in meiner Funktion als Reiseblog bin ich immer viel unterwegs. Natürlich auf Reisen aber auch auf Recherche nach den neusten Urlaubs- und Wellnesstrends. Denn natürlich möchte ich euch von meinen Reisen auch immer wieder Neues berichten und vor allen Dingen auch einfach mal auf tolle Urlaubsmöglichkeiten und Erlebnisse hinweisen.

Blick in die Deutschlandhalle auf der Reisen Hamburg
Blick in die Deutschlandhalle auf der Reisen Hamburg

Als Reiseblogger auf der Reisen Hamburg unterwegs

Reise-Messen sind immer eine gute Möglichkeit um sich für zukünftige Urlaube und Reisen inspirieren zu lassen. So hat es mich als waschechten Welten-Wellness-Bummler und Reiseblogger natürlich auch auf die Reisen Hamburg gezogen. Vom 5.2.2014 bis zum 9.2.2014 können sich reisefreudige Menschen hier wirklich jede Menge Informationen und Ideen für den nächsten Trip holen. Viele Länder, Reiseveranstalter, Regionen, Hotels und auch Urlaubsthemen stellen hier aus. Bunte Messestände laden zu informativen Gesprächen ein und machen Lust auf mehr. Die Reisemesse in Hamburg hat das Messegelände in 4 unterschiedliche Themen unterteilt: Urlaub, Caravaning, Outdoor, Rad und zusätzlich finden in den Messehallen auch die Autotage Hamburg statt.

Einheimische Spezialitäten durften natürlich nicht zu kurz kommen! ;-)
Einheimische Spezialitäten durften natürlich nicht zu kurz kommen! 😉

Als Reiseblogger haben mich natürlich in erster Linie die Urlaubsangebote interessiert und so begann meine Tour durch die Messehallen auch genau dort, in den Hallen B1 bis B4. Als erstes steuerte ich die Deutschlandhalle an, um zu entdecken, wer sich hier präsentierte. Deutschland hat wirklich viel zu bieten. Mit Sicherheit viel mehr, als so manch einer vermuten würde. Nicht nur klassische Urlaubsregionen haben sich hier präsentiert, sondern auch z.B. Erlebnisrouten wie die Deutsche Märchenstraße.

Eine Reisemesse liefert Inspiration auch für Reiseblogger
Eine Reisemesse liefert Inspiration auch für Reiseblogger

Wir stöberten ein wenig über die Ostseeinseln, durch Baden Württemberg, Bayern und natürlich auch die anderen interessanten Bundesländer. Auch die Deutsche Tourismusanalyse besagt übrigens, dass Deutschland immer noch das beliebteste Urlaubsland der Deutschen ist. Die Top drei Regionen sind dabei: Bayern, Ostsee und Nordsee.

Im Anschluß führte uns der Weg dann weiter in die Europäische Halle, in der auch internationale Reiseziele ausgestellt wurden. Eine Reise ins Ausland ist natürlich ebenfalls mehr als interessant. Fremde Kulturen, exotischer Lebensstil, neue Erfahrungen und natürlich wunderbare Reiseerlebnisse. Wer läßt sich davon nicht faszinieren? 😉 Davon werde ich als Wellness-Bummler wohl so einiges in diesem Jahr erleben. Liegen doch schon Einladungen für Mallorca, Zypern, Abu Dhabi, Beirut, Australien, Nepal u.v.a. Ziele vor. Da heißt es natürlich auf so einer Reisemesse schon fleissig informieren, was mich erwartet und was ich beachten sollte.

Action nicht nur für Reiseblogger in Halle B5

Meine absolute Lieblingshalle war aber Halle B5. Hier gab es jede Menge zu entdecken und vor allen Dingen hieß es hier mitmachen! Es war ein kleiner Hochseilgarten aufgebaut. Ein virtuelles Lagerfeuer lud zu einer Pause ein. Es gab Beratungsstände zu Wanderschuhen und Rucksack, eine Fahrradteststrecke, eine Entspannungsecke u.v.m.

Hochseilgarten in der Aktiv-Reise-Halle
Hochseilgarten in der Aktiv-Reise-Halle

Natürlich testete ich auch ein paar Highlights in der Halle. Wann sonst, gibt es die Möglichkeit für so viel Aktion? 😉 Wir lernten auch eine neue Sportart kennen „Crossbodccia“. Dabei werden bunte Stoff-Bälle quer durch die Stadt geworfen. Dabei sind natürlich auch Brücken, Treppen oder Hügel keine Herausforderung. Am Wochenende werden auf der Reisen Hamburg sogar die Club Calimera German Open ausgetragen. Hier können die Profis dann direkt bei ihrem Sport beobachtet werden.

Outdoor-Urlaubsideen auf der Reisen Hamburg
Outdoor-Urlaubsideen auf der Reisen Hamburg

Etwas was wir vorher auch noch gar nicht kannten, haben wir dann auch noch zusätzlich auf der Messe entdeckt. Besonders reizvoll wohl für Urlauber, die mit einem Camper oder Wohnwagen unterwegs sind. Es handelt sich um ein Floß, welches gemietet werden kann, um mit dem Campingmobil nicht nur um ein Gewässer zu fahren, sondern auch einfach direkt darüber zu schippern.

freecamper boot & camping - auf der Reisen Hamburg entdeckt
freecamper boot & camping www.freecamper.de (Riesenfloß) – auf der Reisen Hamburg entdeckt

Die Miekosten für ein solches Floß für ca. 1 Woche liegen hier bei ca. 1.000.- Euro. Besonders interessant ist hier auch, dass der Fahrer eines solchen Floßes eben keinen Bootsführerschein benötigt. Bisher stehen rund 30 Flösse an der Mecklenburgischen Seenplatte zur Verfügung. Wer weiß, vielleicht steht ein solcher Floßausflug in nächster Zeit ja auch noch bei mir auf dem Programm. Fasziniert bin ich jedenfalls schon einmal von der Idee! 🙂

Reiseblogger-Fazit Reisen Hamburg

Wer sich auf der Reisen Hamburg viel Zeit nimmt, kann in Ruhe einige Highlights entdecken. Es gibt viele Reisevorträge, Programm auf den Bühnen und auch an den Messeständen selber unterschiedliche Programmpunkte, wie Lifecooking, kostümierte Reise-Experten oder auch Verlosungsaktionen. Die Beratung an den Ständen ist wirklich sehr ausführlich und informativ. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle. Vor Beginn der Reisen Hamburg gibt es auch auf der Webseite der Messe regelmässig interessante Informationen und Berichte (z.B. direkt von den Ausstellern).

Wir bedanken uns bei den Messeausstellern und der Presseleitung der Reisen Hamburg für die fachkundige Beratung und die Beantwortung aller unserer Fragen. Uns hat der Besuch sehr gut gefallen und wir werden im nächsten Jahr bestimmt wieder mit „an Bord“ sein.

___

Weitere Messebesuche des Wellness-Bummlers:

Erschienen in: Deutschland, Europa, Hamburg, Wellness-Bummler Ausflugs-Tipps

Schlagwörter: , , , , , ,
Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.