Geburtstagsfeier auf der ITB Berlin

Los geht´s ITB Berlin die Reiseblogger kommen

 

Mit der ITB in Berlin öffnet vom 5. Bis 9. März 2014 das wohl größte Reisebüro der Welt seine Pforten. Mit über 10.000 Unternehmen aus über 180 Ländern erwartet die Besucher ein Blick in die Welt.

ITB Berlin, das bedeutet für einen Reiseblogger interessante Termine und Gespräche, fachlich versierte Vorträge, Reiseinspirationen und ganz sicher auch an jedem Abend viel gute Laune und ziemlich platte Füße 🙂

Die ITB bedeutet Kommunikation, Eindrücke sammeln, brilliante Ideen erkennen, Spuren zu hinterlassen und nicht zu vergessen, Geburtstag zu feiern. Denn der Reiseblog des Wellness-Bummlers wird auf der ITB Berlin genau 2 Jahre alt.

Los geht´s ITB Berlin die Reiseblogger kommen

Los geht´s ITB Berlin die Reiseblogger kommen

Happy Birthday Reiseblog

Gerne erinnere ich mich zurück, als ich im März 2012 als kleine, grüne Tasche mit meinen beiden „Erfinderinnen“ Berlin und damit auch die ITB erkunden durfte.  Tanja – eigentlich für die Kommunikationsagentur Spaness unterwegs  und Katja der kreative Kopf der Wellness-Manufaktur ISM-Kosmetik und dem redaktionellen WellSpa-Portal. So war der Weg, einen Reiseblog mit Schwerpunkt Wellness und Wohlbefinden zu schreiben, fast schon geebnet.

Was aus einer Sektlaune entstand, hat sich zu einem tollen Hobby und vielen spannenden Erlebnissen entwickelt. Denn wenn dem Wellness-Bummler eines ganz besonders wichtig ist, er möchte eine Lanze brechen für das Thema Wellness. Weit ab von dem „nur“ klassische Massage, Dampfbad und Treatment, begibt sich die Tasche auf Recherchereisen mit dem Ziel, alle Facetten zu finden, die für Wohlbefinden sorgen.

Und eine ganze Menge davon hat der Reiseblogger, in diesen zwei Jahren, schon erspürt, erfahren und vor allem erlebt.

Auf –fast- unzähligen Kurzreisen, Wochenendtouren und Roadshows hat sich die grüne Tasche, gemeinsam mit ihren Taschenpaten, bei Reisen in genussvolle Wellnesshotels verwöhnen lassen.

Wunderschöne Wellnesshotels aus Sicht eines Reisebloggers

Wunderschöne Wellnesshotels aus Sicht eines Reisebloggers

Hat die Weiten des Meeres auf verschiedenen Kreuzfahrten gespürt oder die Freiheit am Himmel im Ballon erfahren.

Montgolfiade Tegernsee Tal

Ballonglühen bei der Montgolfiade Tegernsee

 

Doch wer hat gesagt, Wohlbefinden ist zwingend mit Entspannung verbunden. Auf waghalsiger Tour ging es sogar – selbstverständlich ganz im Dienste der Wissenschaft – bei einem Fallschirmsprung auf Wellnesssuche.

Aktivurlaub in Form von Fahrradfahren auf Mallorca oder Genusswandern auf den Azoren, Wohlbefinden stand immer auf dem Reiseplan.

Wellness-Bummler Reiseblogger Azoren

Ein traumhafter Blick als Bild im Reiseblog

Ob Urlaubsreisen in ferne Länder wie Thailand, Kenia oder die Philippinen, kein Weg ist dem Wellness-Bummler zu weit gewesen.

Unterwegs in Thailand

Unterwegs in Thailand

Auch im Paradies aus Sand, Meer und Reiseträumen gab es Wohlbefinden und Genuss in Hülle und Fülle.

Genuss im Wellness Paradies

Genuss im Wellness Paradies

Doch es muss nicht immer die weite Welt sein. Im deutschsprachigen Raum gibt es unzählige wunderschöne Ecken, die es zu entdecken gilt.

Wellness Genuss im Aqua Dome Tirol, genauer gesagt unser aktuelles Domizil

Wellness Genuss im Aqua Dome Tirol, genauer gesagt unser aktuelles Domizil

Wenn bei allen Reisen, die der Wellness-Bummler eines ganz deutlich wurde. Wellness ist viel mehr als Massage. Wellness ist ein Gefühl, was sich ganz individuell einstellt, was viele ganz unterschiedliche Ursprünge haben kann und jeder für sich anders definiert. Wellness ist Wohlbefinden und das lässt sich mit Reisen wundervoll erleben.

Ausblick in die Zukunft

In den vergangenen zwei Jahren als Reiseblog sind über 300 Reiseberichte aus der ganzen Welt zusammen gekommen. Ihr seht, es war nie langweilig und wird es auch sicher in der Zukunft nicht. Meine Reisen waren geprägt von Begegnungen. Ob skurrile, waghalsige, (ent)spannende, bunte, lustige, kulinarische oder einfach nur genussvolle Momente. Faszinierend waren in jedem Fall immer die Menschen, die ich als Reiseblogger kennenlernen durfte. Ich freue mich auf alle noch zu bestehenden Abenteuer, Entdeckungen und Erfahrungen.

Und eines ist klar: nach der ITB ist vor der nächsten Reise und auf genau diese freue ich mich schon.  Ich werde berichten zu welchen neuen Ideen ich auf der Reisemesse in Berlin inspiriert wurde.

Was bisher auf meiner Wellness Weltreise geschah…

Hier schreibt Katja Wegener


Katja Wegener ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des Wellness- und Beauty-Magazins WellSpa-Portal. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstreatments, Beauty, Genuss und Reise.

Mehr von Katja Wegener

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare