Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Pilsen: Auf der Suche nach Wellness & Bier

In jedem Sommer steht bei mir ein Roadtrip an. Jedes Jahr mehrere Wochen und jedes Jahr wähle ich dazu andere Länder. Lange standen schon ein paar Städte in Tschechien auf meinem Plan und somit wurden gleich mal zwei davon in meinen Sommer-Roadtrip-Plan integriert. Eine davon war Pilsen…

Bierbrau-Zutaten
Bierbrau-Zutaten

In Pilsen gibt es Bier – und das in allen Varianten!

Im Rahmen meiner Reiseplanung stand relativ schnell fest, welche Städte ich in Tschechien mal genauer unter die Lupe nehmen möchte. Frei nach meinem Motto #MetropoleKannJeder (und dazu gehört nun auch mal Prag) fiel meine Wahl schnell – nicht auf die Metropole Prag – sondern auf Pilsen und Brünn. Doch was tun in den Städten? Diese Frage stellte ich mir auch und suchte mir spontan Hilfe. Unterstützt wurde ich bei meiner Reiseplanung mit Tipps, Ideen und vielen, vielen Informationen von Czech Tourism.

In Pilsen müssen Sie unbedingt die Sache mit die Bier-Wellness testen!

…diese Empfehlung erhalte ich von Jana – meine nette Reiseplanungsunterstützung bei Czech Tourism. Na so einen Tipp beherzige ich doch auf der Stelle. Und so ist meine Hotelwahl auch schnell getroffen – Hotel Purkmistr. Das ist nämlich nicht nur ein Hotel, sondern auch eine Brauerei und zum Hotel gehört auch ein Bier Spa.

ung Pilsen - auch in den unerirdischen Gängen gab es früher kleine Bierstuben
Untergrundführung Pilsen – auch in den unerirdischen Gängen gab es früher kleine Bierstuben

Pilsen – viel mehr als Bier!

Bevor ich nun aber tatsächlich zu der Sache mit dem Bier komme…

Wirklich Hand aufs Herz! Ich kann es nun aus eigener Erfahrung sagen (und ich bin keine große Biertrinkerin). In Pilsen kommt der Urlauber, Gast und Tourist nicht am Bier vorbei. Hier kommen jetzt meine Tipps und Empfehlungen rund um die Sache mit dem Bier!

Wie wär es... ein Bad in Bier?!
Wie wär es… ein Bad in Bier?!

…und vorab ein paar Infos zum Einstieg über die tschechische Bierstadt Pilsen:

  • Pilsen ist die viertgrößte Stadt in Tschechien
  • Pilsen gehört zu Böhmen
  • Knapp 170.000 Menschen leben in Pilsen
  • Pilsen wurde wohl um 1300 von König Wenzel II gegründet
  • Bereits seit 1874 wird das Pilsener Bier exportiert
  • 1998 wurde bereits die Qualitätsmarke Pilsener Urquell eingetragen und gesichert
  • Pilsen ist 2015 Kulturhauptstadt Europas
  • Karel Gott (Beiname „die goldene Stimme aus Prag“) wurde eigentlich 1939 in Pilsen geboren
  • Fußballtorhüter Petr Czech wurde 1982 in Pilsen geboren
  • Das erste Autowerk wurde 1859 gegründet und 1869 von Emil von Skoda gekauft
Im Gespräch mit Purkmistr Braumeister
Im Gespräch mit Purkmistr Braumeister

Jede Menge Bier-Erlebnisse in Pilsen!

In Pilsen dreht sich nicht alles um Bier, aber eben vieles – und sogar der Wellnessfaktor im und mit Bier wird in Pilsen gelebt. Daher widmen wir dem Bier in Pilsen auch tatsächlich einen kompletten Artikel.

  • Brauerreiführung: In Pilsen gibt es eine große Brauerei und vor allen Dingen viele kleine Brauereien. Und die meisten davon können besichtigt werden. Bei einer Führung durch die Brauerei erfährt der Besucher viele interessante Infos zum Bierbrauen aber auch zur eigentlichen Bierbraugeschichte in Pilsen. Nicht selten erfolgt eine Brauereiführung direkt durch den Braumeister. Wir haben eine Führung durch die kleine Brauerei Purkmistr gemacht. Im Anschluss und mit so viel neuem Wissen, schmeckt das Bierchen danach gleich doppelt so gut. => Kosten: ab ca. 30 CZK (ca. 1,10 Euro)
  • Biermuseum: In der Altstadt von Pilsen (ganz nahe bei der großen Kirche/Kathedrale) befindet sich das Biermuseum. Wer mehr zur Tradition des „Bieres“ oder auch des „Bier brauens“ erfahren möchte, sollte einen Abstecher in das Biermuseum machen. Hier werden auch Bierkrüge ausgestellt, es wird etwas über das Mälzen erzählt und und und… => Kosten/Führungen:  ca. 200.- CZK (ca. 8.- Euro)
  • Bierbad: In Pilsen gibt es seit einiger Zeit einen Bier-Spa. Bisher in dieser Art wohl einer der wenigen, wenn nicht vielleicht sogar noch der einzige auf der Welt. Der Wellnessgast sitzt dazu in einem Badezuber aus Holz. Dieser ist gefüllt mit einem Gemisch aus Biersud, Bierwürze, Bierhefe und noch ein paar anderen Zutaten. Bei angenehmen 35° Grad entspannt der Gast rund 25 Minuten im Zuber und im Anschluss noch 20 Minuten im Ruheraum. Das Erlebnis wird durch den Bier-Trink-Genuss abgerundet. Der Bier-Spa befindet sich im Hotel der Brauerei Purkmistr. => Kosten: ca. 700.- CZK (ca. 25.- Euro).
  • Noch mehr Bier-Wellness – Bier-Peeling & Co. Doch im einzigartigen Bier-Spa gibt es noch mehr Wellness-Anwendungen mit Bier. Wie wäre es beispielsweise mit einem Bier-Peeling, einer Bieröl-Massage oder einer Hopfenpackung. => Kosten ab 450 CZK (ab ca. 17.- Euro für 30 Minuten)
  • Bier trinken: Aber in Pilsen trinkt der Gast nicht einfach nur Bier! Er probiert sich durch sämtliche Sorten des Tropfens. Es gibt unwahrscheinlich viele Varianten (hell, dunkel, mehr oder weniger Alkohol, bis hin zu Bierschnaps). Der Clou für alle Bierliebhaber, das kühle Nass kostet hier im Vergleich zu Deutschland wirklich wenig! => Kosten ab ca. 35.- CZK (ca. 1,30 Euro für 0,3 Liter)
  • Essen mit Bier: Da sich in Pilsen „fast“ alles um Bier dreht, werden auch bestimmte Speisen mit Bier zubereitet. In den zahlreichen kleinen Brauereien werden leckere Gerichte serviert und das zu wirklich günstigen Preisen. Kleinigkeiten ab ca. 80.- CZK bis hin zu Hauptgerichten ab ca. 150.- CZK bis 300.- CZK (ca. 3.- Euro; 6.- Euro; 11.- Euro)
  • Bier-Wanderungen: In und rund um Pilsen gibt es Bierwanderwege. Es gibt kurze Wanderwege und auch Strecken bis zu 22 Kilometer. Entlang der Wanderstrecken gibt es immer wieder kleine Brauereien, in die der Wanderer und Bierfan einkehren kann. Doch es gibt auch Brauereilehrpfade oder Bierwander-Dichterwege.
  • Bierfeste: Was das Oktoberfest für München, sind die Bierfeste in Pilsen im September. An der Brauerei Purkmistr stellen beispielsweise einmal pro Jahr kleine Bauerein aus aller Welt im September ihr Bier aus (in diesem Jahr am 19.09.2015). Hopfen-Erntefeste steigen in und um Pilsen am ersten Septemberwochenende und auch in den anderen unterschiedlichen Brauereien finden regelmässig Bierfeste statt.
In der Bierbrauerei
In der Bierbrauerei

Ich habe einige der aufgeführten Punkte tatsächlich selber getestet – nicht alle. Das habe ich leider nicht geschafft. Trotzdem wollte ich euch hier alle Möglichkeiten umfassend vorstellen – denn in Sachen Bier-Originalität hat Pilsen wirklich ein paar spannende und interessante Ideen – auf der Bier-Menü-Karte.

Tipp: Pilsen ist, glaube ich, das Paradies für Männer schlecht hin… Bier trinken, Bier testen, in Bier baden, Brauereiführung und überhaupt… ich war mit meinem Mann in Pilsen und der hat sich auf alle Fälle rund um wohl gefühlt. Also liebe „Männer“ ihr plant einen etwas anderen Junggesellenabschied oder einen Herrenrunden-Ausflug? Dann packt doch mal die Koffer für eine Auszeit auf den Spuren des Bieres in Pilsen.

Pilsen von oben
Pilsen von oben

Pilsen in Tschechien: Näher als man denkt!

Zugegeben, hört man Pilsen in Tschechien denkt man, dass ist ganz schön weit weg… besonders, da Menschen wie ich noch gut in Erinnerung haben, wie es früher über die gut bewachte Grenze ging. 😉 Doch Pilsen ist vielleicht näher als man denkt. Von München sind es grad einmal knapp 300 Kilometer, von Nürnberg, Leipzig oder Dresden nur etwas über 200 Kilometer und selbst von Frankfurt am Main misst die Enfernung knapp 400 Kilometer.

Überrascht war ich, dass es selbst von Hamburg bis Pilsen weniger Kilometer sind, als von Hamburg nach München – nämlich knapp 700 Kilometer bis Pilsen und knapp 800 bis München von Hamburg aus. Köln – Pilsen kommt hier auf rund 600 Kilometer – also auch nicht die wirklich riesengroße Entfernung per Auto oder Bahn.

Aussicht auf Pilsen vom Kirchturm
Aussicht auf Pilsen vom Kirchturm

Service & Reise-Infos:

per Flieger: Via Flieger nach Pilsen wirds dann schon etwas schwieriger. Der nächste Flughafen ist tatsächlich Prag. Prag liegt dann aber noch einmal 100 Kilometer von Pilsen entfernt.

per Bus: Wir haben einmal recherchiert und besonders die Buslinien von verschiedenen Standorten in Deutschland nach Pilsen bieten interessante Tarife an. Die Preise liegen hier bei 50.- Euro pro Fahrt und auch die Fahrtzeiten sind akzeptabel (Beispiel: Köln bis Pilsen, rund 8 Stunden zum Preis ab 50.- Euro).

Währung: In Tschechien wird noch nicht mit Euro bezahlt sondern mit Tschechischen Kronen. Der Umrechnungskurs liegt hier bei rund 1.- Euro = 25.- CZK. Doch auch Euros werden fast überall schon angenommen!

*Preis-Angaben und Informationen: Stand August 2015

Vielen Dank an das Hotel & Beer-Spa Purkmistr für die Einladung zum Probebaden in Bier!

___

Ich war schon öfter in Tschechien… und zwar in:

 

Erschienen in: Europa, Tschechien

Schlagwörter: , , , , , ,
Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Kommentare

#MetropoleKannJeder – Ein Streifzug durch Pilsen am 24. September 2015 um 12:40 Uhr

[…] => Mehr zu meinen Erfahrungen mit Bier in Pilsen findet ihr auch in meinem Artikel „Pilsen – Auf der Suche nach Wellness & Bier“ […]

Metropole Kann Jeder +++ Streifzug durch Brünn am 5. Oktober 2015 um 16:00 Uhr

[…] Pilsen und die Sache mit dem Bier […]

Tschechien-Reise fällt ins Wasser – was nun? am 5. Oktober 2015 um 16:14 Uhr

[…] Pilsen – Auf der Suche nach Wellness & Bier […]

Rivus Appartements Leogang +++ Top-Unterkunft in Leogang am 15. Oktober 2015 um 06:48 Uhr

[…] Pilsen – Kulturhauptstadt 2015 […]

Roadtrip 2015: Tschechien, Ungarn, Österreich, Deutschland am 20. November 2015 um 16:32 Uhr

[…] paar Tagen ging es dann rüber nach Tschechien. Hier standen die Kulturhauptstadt Pilsen inklusive Bier-Wellness übrigens und die Stadt Brünn auf unserem Erkundungsplan. Kleine Info zu den Autobahngebühren in […]

Haustausch-Urlaub >>> Würdet ihr euer Haus verleihen? <<< am 17. Mai 2017 um 10:36 Uhr

[…] Bierbad in Tschechien […]