Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Rheinland-Pfalz: RWE & Wohlfühlhotel Michels fördern CO2 freie Energie für Hotelgäste

Bis 2020 soll es rund eine Million Elektroautos auf Deutschlands Straßen geben. Das ist jedenfalls schon einmal das Ziel der Bundesregierung. Eine solche Entwicklung setzt aber auch voraus, dass es für diese Autos besondere Tanksäulen bzw. besser gesagt Ladesäulen geben muß. Da hat auch Hotelier Hubert Drayer – Hotelinhaber Michel’s Wohlfühlhotel in der Vulkaneifel.

Wohlfühlhotel Michels in der Vulkaneifel steht auf Umweltschutz

Hubert Drayer ist davon überzeugt, dass Elektrofahrzeuge voll im Trend liegen und das seine Gäste auch zukünftig mit solchen Fahrzeugen in sein Hotel reisen. Daher hat er in seinem Hotel auch kurzerhand mal zwei Ladesäulen für Elektroautos installieren und aufstellen lassen. Projektplaner und Partner bei der Einrichtung und Aufstellung war die RWE. Vor einigen Wochen wurden die Säulen in Betrieb genommen.

Ladestation im Michels
Ladestation im Michels Wohlfühlhotel

Hotelchef Hubert Drayer verrät „Die Idee ist wegweisend. Denn für die Dauer des Aufenthalts in unserem Hotel oder Restaurant können die Gäste nun das eigene Elektrofahrzeug kostenlos aufladen. Die Menschen sind für das Thema E-Mobility sensibilisiert, daher haben wir die Idee der Elektrotanksäule schon jetzt in die Tat umgesetzt. Ökologische und kostensparende Energieversorgung ist uns sehr wichtig. Wir legen viel Welt auf Umweltschutz, daher ist die Errichtung der Sromtankstelle die konsequente Fortführung unseres Weges.“

Zur Einweihung der neuen Stromtankstelle kam Frank Lentes von RWE extra mit dem RWE Tesla in die Vulkaneifel gedüst. „Elektromobilität bedeutet umweltfreundlicher Fahrspaß mit Fahrzeugen, die für eine leise, saubere und komfortable Mobilität stehen,“ so sein Statement. RWE hat in den vergangen Jahren bewusst in die Ladeinfrastruktur investiert. Mittlerweile betreibt RWE fast 5.000 Ladepunkte in Europa… und das Netz wächst sicherlich noch. RWE bietet beispielsweise für Geschäftskunden unterschiedliche Ladestationstypen. Wer im Wohlfühlhotel Michels in der Vulkaneifel tanken ähhhm laden möchte, der kann die neuen Ladeboxen via RWE Smart Home (eine intelligente Haussteuerung) von der Rezeptition im Michels freischalten lassen.

=> Wohlfühlhotel Michels, Sankt Martin Strasse 9, 54552 Schalkenmehren

Ladestation im Michels
Ladestation im Michels

Diese Meldung ist anhand einer offiziellen Pressemeldung enstanden. Wir waren aber natürlich schon selber mehrfach im Wohlfühlhotel Michels in der Vulkaneifel zu Gast.

___

Noch mehr Wellnessinfos aus aller Welt gewünscht?

 

Erschienen in: Deutschland, Europa, Rheinland-Pfalz, Wellness-News aus aller Welt

Schlagwörter: , , , , ,
Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.