Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Einmal kurz in die Karibik „bummeln“ und zurück

Wer träumt nicht davon einmal Urlaub in der Karibik zu machen? Aber stundenlange Flüge, Kosten (grad als Familie) usw. sind da manchmal hinderlich. Dabei liegt die Karibik doch eigentlich vor unserer Tür…, na ja fast jedenfalls.

Therme Erding: Die größte Therme der Welt

In Erding im wunderschönen Bayern befindet sich die größte Therme der Welt. Und wer kennt denn den britischen Admiral Lord Nelson nicht? Auch er wohnt hier, besser gesagt, sein Schiff, die HMS Victory, gab die Inspiration für das einzigartige Hotel Victory und die Therme Erding.

Herzliche Willkommen in der Therme Erding
Herzliche Willkommen in der Therme Erding

Schon bei unserer Ankunft waren wir von so viel Kreativität, die das Hotel und die Therme miteinander verbinden überrascht. Das „Schiffs“ Hotel ist direkt in die Therme eingefügt, als wenn es dort ankern würde. Auch Venedig fehlt hier nicht, denn ein Palazzo ist hier so gebaut, als wäre das angrenzende Wellenbad das Hafenbecken. Insgesamt ein sehr harmonisches Bild, welches wir noch nirgends auch nur annähernd zu sehen bekommen haben.

Therme Erding Hotel
Blick ins Hotelzimmer -Therme Erding

Unser Zimmer war ein weiteres Highlight; dem Innern einer Yachtkabine nachempfunden, sehr edel gestaltet, für uns war klar, dass wir uns hier wohl fühlen. Unsere „Kabine“ hatte ausreichend Platz für 4 Personen, Bad und WC getrennt voneinander mit toller Ausstattung. Aber auch die Flure hatten etwas Besonderes: Geht man hier entlang, bekommt man durch die wechselnde Beleuchtung das Gefühl, als würde man bei Sonnenauf- bzw. Sonnen-Untergang am Strand langgehen.

Therme Erding Hotel Flur
Auf dem Weg zum Strand

Was bietet die größte Therme der Welt?

Nun ging es erst einmal los, die Therme testen. Das Mega-Rutschenparadies „Galaxy“ war unser erstes Ziel. 26 Rutschen, mit einer Gesamtlänge von 2500 Metern, bieten absoluten Wasserspaß für Klein und Groß; gar nicht so einfach dort wieder wegzukommen. Danach nahmen wir das riesige Wellenbad unter die Lupe, welches von sanften Wogen bis zu 2 Meter hohen Wellen schon einiges an Badespaß zu bieten hat. Ein Wellenbad, welches den Namen tatsächlich mal verdient. In dem 32° Grad warmen Wasser hätten wir noch Stunden bleiben können.

Therme Erding Rutschen
2,5 km Rutschen warten in der Therme Erding

Um das Wellenbad herum gibt es viele Plätze zum Ausruhen, ca. 300 große Palmen, die anhand eines speziellen Bewässerungssystems unterirdisch versorgt werden, eine Bar und ein Cafe. Auch in einem ca. 35° Grad warmen Sprudelbad kann man gemütlich entspannen.

Die Wellenlagune führt über einen 80 m langen Strömungskanal in den Außenbereich. Hier geht der Spaß dann in einigen Whirlpools, einem 34° Grad warmen Außenpool und den Sprudelliegen weiter. Wer Durst hat, findet in der Außenbar „Diamond Bay“ sicher das passende Getränk.

Auf kleinere Kinder wartet ein 35° Grad warmer Innenpool und natürlich auch einen Aussenpool.

Therme Erding Wasserwelten
Wasserwelten

Wie schon erwähnt, gibt es in der Therme Erding die größte Rutschenwelt für die ganze Familie, auch im Sommer kommt der Rutschspaß nicht zu kurz: Auf Matten geht es auf 8 Wellenrutschen bergab, Spaß pur. Der Galaxy Bereich bietet Lounges, in denen man sich alleine oder auch mit der ganzen Familie zwischendurch ausruhen kann. Die Lounges müssen vorab reserviert werden! Auch der bayerische Flair kommt nicht zu kurz, in der Ruhezone neben dem Galaxy finden die Gäste Lounges in kleinen bayrischen „Häuschen“, Ruhe und Entspannung ist hier garantiert.

Therme Erding - Spaß, Wellness und tropische Temperaturen
Therme Erding – Spaß, Wellness und tropische Temperaturen

Vom Galaxy aus führt uns der Weg in den Spa Bereich. Hier befinden sich Strömungskanal, Vitalpool, Perlbad, Wasserfall und auch ein Bereich, in dem Aquakurse angeboten werden. Eine Pool-Bar fehlt natürlich auch nicht. Ganz wichtig ist natürlich auch die Massage-Oase, hier haben wir völlig abschalten können, da von dem Trubel draußen nichts zu hören war. Die Massagen müssen vorher gebucht werden.

Im Spa-Bereich ist auch eine Gesundheitsbar, hier bekommt der Gast auf Wunsch Salz und Masken. Also nicht wundern, wenn einem einige Leute mit grünen oder weißen Gesichtern begegnen.

Es wird Nacht in der Therme Erding
Es wird Nacht in der Therme Erding

Die Vital-Oase und die Vital-Therme grenzen an den Spa-Bereich, Zutritt nur für Personen ab 16 Jahre und gegen Aufpreis. Mein absoluter Lieblingsbereich hier sind die Vital-Quellen: 34° bis 36° warme Quellen mit unterschiedlichen Zusätzen, die dem Körper wohltun. Die Vital-Therme ist im venezianischem Stil gebaut, sehr gemütlich und mit einer ganzen Menge an Ruheräumen unterschiedlichster Themen. Hier besteht auch die Möglichkeit, Suiten zu reservieren um sich ein wenig auszuruhen. Viele verschiedene Saunen, für mich die größte und vielseitigste Saunawelt, die ich bisher gesehen habe, Whirlpools und ein Vitalpool können hier genutzt werden. Auch ein textilfreier Bereich ist vorhanden.

Überall, d.h. in jedem Bereich der Therme, findet der Gast kleine Bars und Restaurants, für die kleine Stärkung.

Therme Erding Gastronomie
Entspannte Gastronomie

In der ganzen Therme herrschen tropische Temperaturen, frieren tut hier keiner, auch nicht, wenn er aus dem Wasser kommt. Im Sommer, an schönen Tagen und Abenden wird das gläserne Dach des Wellenparadieses geöffnet, dies sorgt für noch mehr Urlaubsfeeling.

Alle Innen- und Außenbereiche sind sehr gepflegt und sauber, ebenso wie die sanitären Anlagen, was ich persönlich sehr wichtig finde. Die Therme ist für jede Altersgruppe geeignet, für Familien mit Kindern, ebenso für ältere Menschen und auch für Geschäftsleute, die in Ruhe z.B. die Sauna nutzen möchten oder eine kleine „karibische“ Auszeit brauchen.

Therme Erding - eine eigene Welt
Therme Erding – eine eigene Welt

Therme Erding Hotel: Das Hotel Victory

Die Eröffnung des Hotels war der 21. Oktober 2014, also mittlerweile 1 ½ Jahre her. 128 Zimmer für bis zu 6 Personen stehen den Gästen zur Verfügung. Wer das Yachtfeeling mag, der checkt in einer Yachtkabine ein, wer es etwas robuster mag, der mietet eine Kapitäns- oder Admiralskabine.
Wer es stilvoll mag hat die Wahl zwischen der Panorama Außenkabine mit Blick auf das Wellenbad oder dem Belezza, welches sich im Palazzo befindet und einen Ausblick ins Grüne bietet. Wie im Märchen fühlt man sich im „Serenissima“. Das im venezianischem Stil eingerichtete Zimmer befindet sich ebenfalls im Palazzo und von der Loggia aus kann man die Wellenlagune und die Victory überblicken. Es wird bei dieser Themenauswahl sicherlich nicht schwerfallen das richtige Zimmer zu finden. Die kleineren Kinder werden sicher die Kapitäns-Kabine favorisieren, da sie hier in 2 Jollen übernachten können. In allen Zimmern ist es sehr ruhig und vom Geschehen im Wellenbad ist nichts zu hören.

Therme Erding Sauna & Wasserwelten
Entspannte Zonen in der Therme Erding

Alles rund um das leibliche Wohl

Also, wer abnehmen will, ist hier auf jeden Fall falsch, denn bei der großen Vielfalt an Köstlichkeiten, kann man nicht „nein“ sagen. Das gemütliche Hafenrestaurant lädt ein, in kleinen Booten Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Ob im Bademantel oder chic gekleidet, alle sind willkommen und werden von der Crew freundlich begrüßt. Im Hafenrestaurant gibt es neben dem reichhaltigen Frühstücksbuffet, internationale Speisen zum Mittagessen und abends dann ein regionales Buffet (bis 22.00 Uhr!), also ganz gewiss hungert hier keiner.

Platz nehmen bitte...
Platz nehmen bitte…

Das Empire, ist ein sehr stilvoll eingerichtetes Restaurant mit einem ganz besonderem Charme. Die Beleuchtung, die edle Einrichtung, die Farben, alles hat etwas Elegantes. Wer gerne À-la-carte essen geht und auf regionale und internationale Köstlichkeiten inklusive Mediterranen Speisen nicht verzichten möchte, ist hier genau richtig.

Alles in allem war es ein superschönes, entspannendes Wochenende für meine Familie und mich, wir hatten viel Spaß und Erholung und am Ende ein paar Gramm mehr auf der Waage.

Mein Tipp: Die Therme ist auch ein schöner Zwischenstopp, z.B. auf einer Reise nach Italien. Der Gast kann hier in Ruhe übernachten, gut essen und vielleicht noch eine Runde schwimmen gehen und Wellness genießen. Um die gesamte Therme und das Hotel Victory richtig kennenzulernen, sollte man sich aber auf jeden Fall mindestens ein Wochenende Zeit nehmen.

Therme Erding Wasser- und Erlebniswelten
Wasser- und Erlebniswelten
Therme Erding - zu groß für einen Tag
Therme Erding – zu groß für einen Tag

Therme Erding Preise, interessante Zahlen, Daten und Fakten:

  • Therme Erding Adresse +++ Thermenallee 2, 85435 Erding
  • Gesamtfläche Therme Erding Hotel und Therme incl. kostenfreie Parkplätze: 185.000 qm
  • Arbeitsplätze incl. Partnerunternehmen: 750
  • Besucherzahlen pro Jahr 1.650.000
  • Therme Erding Sauna & Dampfbäder Anzahl: 30 / Gesamtwasserfläche 5.800 qm
  • Therme Erding Rutschen gesamt: 26
  • Therme Erding Hotel Anzahl Zimmer gesamt: 128
  • Tagungsräume: 2
  • Kinderbetreuung: 2
  • Eröffnung der Therme Oktober 1999
  • Erweiterungen: Vital-Therme und Saunen, Galaxy, Royal Day Spa 2007 – 2009 // Wellenbad Oktober 2014
  • Eröffnung Therme Erding Hotel Victory (Softopening) Oktober 2014 // Vollbetrieb Hotel Victory Februar 2015
  • Parkplätze und WLAN kostenfrei
  • Therme Erding Preise: ab 17.- Euro
Entspannte Zonen - Therme Erding Bilder
Entspannte Zonen – Therme Erding

 

Vielen Dank an das Therme Erding Hotel Victory für die Einladung unserer Familie und den wunderschönen Aufenthalt. Vielen Dank an Gudrun Martin für die lebendige Führung und die Beantwortung unserer Fragen. Und auch vielen Dank an Rainer Schwarz von der Geschäftsführung der RSPS für die nette Gesellschaft auf unserem Karibik-Trip. Zu guter Letzt auch noch ein herzliches Dankeschön an alle Crew-Mitglieder.

___

Auf der Suche nach Familien-Wellnessurlaub mit tropischen Flair?

 

Erschienen in: Bayern, Deutschland, Europa, Wellness-Bummler Erlebnisse

Schlagwörter: , , , ,
Bianca Müller

Hier schreibt Bianca Müller

Bianca ist leidenschaftliche Zweifach-Mutti, sie arbeitet in der Meinungs- und Sozialforschung und natürlich als Bloggerin im Wellness-Bummler-Team. Denn Reisen gehört zu ihren Leidenschaften. Ob eine Reise mit dem Kreuzfahrtschiff oder dem Floss, ob ans Meer oder in die Berge, ob allein oder auch mit der Familie... Wie es sich für eine zünftige Reisebloggerin gehört, ist sie zu allen Reise-Ideen bereit.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser