Global Wellness Day

Global Wellness Day

In den letzten Tagen waren wir mal wieder in Österreich zu Gast und haben ein wirklich schönes Wellnesshotel ausgecheckt – das Alpenresort Schwarz in Tirol. Dazu in einem sep. Bericht auch natürlich noch mehr. Weil das besagte Hotel eben ein so tolles Wellnesshotel ist, nimmt es in diesem Jahr auch an dem Global Wellness Day teil. Wie es der Zufall wollte, haben wir dann auf der Rückfahrt von Innsbruck nach Hamburg, auch noch ganz spontan den Adrian am Bahnhof getroffen. Adrian ist einer der Initiatoren des Global Wellness Day im deutschsprachigen Raum…

Global Wellness Day

Global Wellness Day

 

Wir sagen YES zum Global Wellness Day

Spontan haben wir auf dem Bahnsteig gemeinsam ein kleines Fotoshooting eingelegt, mit der netten Unterstützung von den sehr netten Bahnmitarbeitern in Innsbruck. Das Ergebnis könnt ihr hier natürlich bewundern. 😉

We say Yes! Jenny von I love Spa, Adrian von Thermarium Spa-Anlagenbau & Global Wellness Day, Tanja von Wellness-Bummler & SPANESS

We say Yes! Jenny von I love Spa, Adrian von Thermarium Spa-Anlagenbau & Global Wellness Day, Tanja von Wellness-Bummler & SPANESS

Auch wir werden uns jetzt noch ganz spontan einige tolle Aktionen zum Global Wellness Day ausdenken. Den Start machen wir kurzerhand mit diesem Bericht, damit auch ihr im Bilde seid und wißt, was es überhaupt mit dem Global Wellness Day auf sich hat.

Adrian hat uns beispielsweise berichtet, dass sich in diesem Jahr bereits über 70 Länder weltweit am Global Wellness Day beteiligen. Es gibt viele Wellnesshotels, Day Spa’s und andere Wellnesseinrichtungen, die an diesem Tag (Aktionstag in diesem Jahr ist übrigens der 13.06.2015) Aktionen und Specials planen. Hier wird es Vorträge geben, eine Art Tag der offenen Wellnesstür, besondere Wellnessanwendungen, Wellnesstraining, Schnupper-Anwendungen u.v.m.

I say Yes - Global Wellness Day

I say Yes – Global Wellness Day

Im Alpenhotel Schwarz in Tirol ist an diesem Tag z.B. der Extremkletterer Thomas Huber zu Gast um einen Vortrag zu halten (Thomas Huber haben wir ja auch schon mal auf dem Spa-Camp 2012 getroffen – insprierender Vortrag), es wird Rückentraining angeboten, Qi Gong, eine besondere Wanderung um 5 Uhr morgens u.v.m.

Ein von SPANESS (@spaness.de) gepostetes Foto am

 

Worum geht es am Global Wellness Day?

Am Aktionstag „Global Wellness Day“ zu deutsch übrigens „Internationaler Wellnesstag“ geht es ums Wohlbefinden. Damit gemeint ist sowohl Wellness im klassischen Sinne (Massage, Sauna, Beauty & Co.), aber auch gesunde Ernährung und mentale Gesundheit. Es geht darum, Menschen nachhaltig gesund und glücklich zu machen. Es soll mehr Entspannung in den Alltag integriert werden, um so eine harmonische Lebensweise zu fördern.

Spontan haben wir noch Adrian vom #globalwellnessday auf dem #Bahnhof in #Innsbruck getroffen. Nun sitzen wir im #Zug nach #München …und übrigens natürlich sagen wir #yes zu #Wellness …immer #wellnessfeeling auf der #Rückreise vom #alpenhotelSchwarz in #Tirol #österreich Ein von SPANESS (@spaness.de) gepostetes Foto am

 

Den Menschen soll bewußt werden, was sie glücklich macht. Er soll bewußter mit sich und der Umwelt umgehen. Das bedeutet z.B. auch aktiven Umweltschutz zu betreiben. Die Aktionen also vielfältig sein – von Sport, bis zur Müllvermeidung, Verzicht auf Plastiktüten, bis hin zum Müllsammeln, mit Mitmenschen umsichtig umgehen oder auch insgesamt sein Leben aktiver gestalten. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit und dem ganzen Alltagsstreß, soll mit dieser Veranstaltung ein deutliches Zeichen gesetzt werden. Jeder kann also dabei sein und aktiv etwas zu diesem Tag beitragen!

Die Gründerin des Aktionstages ist übrigens Belgin Aksoy.

Beim Global Wellness Day in Deutschland sind übrigens auch viele, alte Wellness-Hotel-Bekannte dabei, wie beispielsweise das Seehotel Ahlbecker Hof, das A-Rosa am Scharmützelsee, das Romantik und Wellnesshotel Deimann im Sauerland oder auch Das Ahlbeck auf Usedom.

=> Mehr Infos: www.globalwellnessday.com

Und jetzt sind wir mal gespannt auf eure Idee für mehr Entspannung und Bewußtsein. Postet uns doch einfach mal mehr dazu…

Hier schon mal sponti 7 Ideen dazu:

The 7 Steps of the Global Wellness Day Manifesto

The 7 Steps of the Global Wellness Day Manifesto

___

Beim Wellness-Bummler ist eigentlich immer Internationaler Wellnesstag. 🙂 Wellness-Reiseberichte vom Wellness-Bummler:

Hier schreibt Tanja Klindworth


Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Mehr von Tanja Klindworth

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare