Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Genussreisetipps im Steirischen Vulkanland

Grüne Reiseblogger-Momente im grünen Herz der Steiermark

Grün steht für Genuss. Zumindest, wenn man als grüner Reiseblogger, wie der Wellness-Bummler auf seiner Genussreise, die Steiermark näher betrachtet.
Grün, welche Gedanken kommen da sofort? Bei mir bedeutet grün, Entspannung, Ruhe, Natürlichkeit und Wohlbefinden. Sucht man einen alles umspannenden Überbegriff, dann kann dieser nur Genuss heißen. Aus diesem Grund kommen heute viele tolle Genussreisetipps im Steirischen Vulkanland und aus der gesamten Steiermark.

 

Meine Genussreise startet in der Oststeiermark und zwar mit Gölles Essig

Sehen-riechen-schmecken, lautet die Devise bei Gölles, der Manufaktur edlen Brand und feinen Essig.

Ob Essig oder Edelbrand, Gölles ist ein absoluter Genussreisetipp

Ob Essig oder Edelbrand, Gölles ist ein absoluter Genussreisetipp

Hat der Begriff Essig gleich einen sauren Beigeschmack, so werden wir schnell eines besseren belehrt. Denn Essig ist nicht gleich Essig. Bei einer sehr interessanten Führung, vorbei an mehr als 1200 Essigfässern, gibt es eine Vielzahl interessanter Düfte zu erleben. Während der Verkostung – die übrigens ausgesprochen lecker war – gibt es einen Einblick in die Geschichte, denn teilweise lagert Essig hier bis zu 16 Monaten in alten Eichenholzfässern.
Dass die Verkostung durch Edelbrände und damit hochprozentigen Freuden abgerundet wird, sorgt für Genuss pur.

Essig als echtr Genussreisetipp aus der Steiermark

Essig als echtr Genussreisetipp aus der Steiermark

Zurück zu Essig ist nicht gleich Essig. Ob aus Roséwein, Quitte, Tomate, Marille, Apfel oder gar Bier. Essig lässt sich aus vielen steirischen Zutaten herstellen. Als „normaler“ Essig oder auch zähflüssigem Balsam, jeder einzelne hat seine Vorzüge. Wie übrigens auch jeder der nach traditionellem Doppelbrennverfahren hergestellte Edelbrand.

Reiseblogger Genussreisetipp: Ein ca. 1 ½ stündiger Besuch mit Essig- und Edelbrandverkostung in der Gölles – Manufaktur für edlen Brand & feinen Essig ist absolut empfehlenswert. Denn Essig ist nicht gleich Essig  🙂
Wer mehr erfahren möchte findet Informationen unter goelles.at

Wellness-Bummler im Schokoladen Zotter-Land

Schokolade kreativ und genussvoll, das ist Zotter.

Schokoladen Theater bei Zotter

Schokoladen Theater bei Zotter

Ob verrückt, skurril oder auch geschockt, all das gibt es in der Schokoladen Manufaktur. Doch eines findet hier niemand und das sind langweilige, normale Dinge. Mit einem Dauergrinsen gehen wir auf unserer Genussreise durch die gläserne Manufaktur.
Was steckt in der Schokolade, wo kommen die Zutaten her und wie wird alles verarbeitet, es gibt nichts, was der Besucher nicht erfährt.
Und sollte sich hier tatsächlich eine Person ins Zotter Schokoladen-Theater hinein verirren, die noch kein Schoko-Fan ist. Hinaus geht ganz sicher niemand mehr ohne ein Schoko-Gourmet zu sein.

Daran kann nicht mal der Schoko Schocker etwas ändern 🙂
Ein Platz, an dem man die verrücktesten Schokoladen Kreationen blind verkosten darf. Schon mal schokoladene Mehlwürmer in Sellerie gekostet oder Heuschrecken als Eiweißlieferant im Schokomantel? Auch Apfelessig, Schimmelkäse, Blut oder Maden klingen nur als können man sie nicht verspeisen. Fakt ist, es ist nur unser Hirn, denn in Wahrheit schmeckt es sogar gut.

Genussreisetipps Schoko Schocker

Skurril und gar nicht schlecht 🙂 Maden, Heuschrecken oder auch Würmer in Schokolade

Keine Sorge nicht alles ist hier so skurril. Lustig, lecker und super kreativ wird es an der Schokoladen Seilbahn der bekannten Firma Doppelmayer. Diese Kreation ist aber nur eine der realisierten Visionen von Firmengründer Joseph Zotter.
Denn kurz darauf begegnen wir auf unserem leckeren Rundgang neben Schokobrunnen und Co, der Running Chocolate. Eine Art Achterbahn der Sinne, fahren doch hier unzählige Schokoladen durch die Gegend. Ihre einzige „Daseinsberechtigung“: probiert und verkostet zu werden.

Genussreisetipps Schokoladen Seilbahn

Genussreisetipp: Schokoladen Seilbahn im Zotter Schokoladen Theater

Macht doch mal die Augen zu, haltet für einen Moment inne und fühlt euch wie Alice im Wunderland. Oder stattet dem Schokoladen-Theater selbst einen Besuch ab.
Ein Zitat von Joseph Zotter hat mich ganz besonders beeindruckt, denn es spiegelt so viele Facetten der Steiermark wieder.
„Wer genießen kann, ist bekanntlich auch im Leben genießbar.“

Reiseblogger Genusstipp: Vorsicht – der Rundgang macht süchtig.

Schoko Schocker selbst testen? Das geht ganz einfach bei Zotter.at

Burgtheater auf felsigem Niveau

Bereits von Weitem sichtbar, thront die Riegersburg seit 1122 auf einem alten Vulkankegel, über der Oststeiermark. Große Events, mehrere Musseen und eine impossanter Aufstieg warten auf seine Besucher. Genuss hingegen findet man genau gegenüber. Perfekt integriert in die sonnigen Weinberge der grünen Steiermark, befindet sich ein wahres Refugium für Genießer. Im Genusshotel Riegersburg heißt es eintauchen in eine Genuss- und Wohlfühllandschaft wie sie regionaler und natürlicher nicht sein kann.

Genusshotel Riegersburg,  Refugium der kulinarischen Genüsse

Genusshotel Riegersburg, Refugium der kulinarischen Genüsse

Als „Softdrink-freie-Zone“ verzaubern kleine Trinkbrunnen mit quellfrischem Wasser den Gast. In hoteleigenen Reiferäumen werden Schinken, Käse und Eingelegtes mit einer speziellen Geschmacksnote gefertigt.
Die Küche verwendet ausschließlich Produkte der Region. So kommen Trauben, Äpfel und Pfirsiche anstelle von importierten Kiwi, Orangen oder Bananen zum Einsatz.

Genussreisetipp Riegersburg in der Steiermark

Genussreisetipp Riegersburg in der Steiermark

Zeit für´s Ich, Momente zum Regenerieren, Entspannen und Genießen. Ob auf der großen, privaten Terrasse, die jedes Zimmer sein Eigen nennt, im Kaminzimmer oder dem Outdoor-Pool, die Riegersburg ist immer im Blick.

Reiseblogger Genusstipp: Jedes der großzügig, hell und modern eingerichteten Zimmer, hören nicht auf Nummern, sondern auf klangvolle Namen wie beispielsweise der Schokogeist. Süße Ideen mit zauberhaften Geschichten.

Lust auf eine Pause vom Alltag? Dann gibt es hier Informationen zum Genusshotel Riegersburg

Kurze Genusspause, doch ich kann euch versprechen, meine Reise durch die kulinsarische Steiermark findet eine Fortsetzung… dann heißt es Schwein trifft Wein sowie Käse trifft Künstler. Was mich doch glatt zu der khnen Behauptung hinreißen lässt: Die Steiermark ist die Wiege der Genussmanufakturen 🙂

Wer´s nicht glaubt muss bitte selbst nachschauen. Oder liest weitere Genussreisetipps von Creativelena und Travelworldonline, zu genau dieser Reise.

 

Quelle: eigene Recherchen vor Ort mit freundlicher Einladung von Genuss Reisen Österreich und Steiermark Tourismus

Wohlbefinden und genussvolle Reiseerlebnisse in Österreich…

Erschienen in: Europa, Österreich, Wellness-Bummler Hotel-Vorstellungen

Schlagwörter: , , , ,
Katja Wegener

Hier schreibt Katja Wegener

Katja Wegener ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des Wellness- und Beauty-Magazins WellSpa-Portal. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstreatments, Beauty, Genuss und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Kommentare

Steiermark Genussreisetipps am Instagram Travel Thursday | WellSpa-Portal am 8. Mai 2014 um 13:09 Uhr

[…] sowie der Seite unseres kleinen, grünen Reisebloggers, dem Wellness-Bummler. Teil eins der Genussreisetipps aus dem steirischen Vulkanland ist hier bereits […]

Genussreisetipps der Südsteiermark | WellSpa-Portal am 16. Mai 2014 um 11:29 Uhr

[…] Genussreisetipps Steirisches Vulkanland […]

Lebe Deinen Traum in der Steiermark – #genussreisetipps für Schinken, Schokolade, Wein und Käse | TravelWorldOnline Traveller am 24. Mai 2014 um 10:44 Uhr

[…] Wie Elena Paschinger von Creativelena unsere Reise erlebt hat, könnt Ihr hier nachlesen:Genussreisetipps im Steirischen VulkanlandGenussreisetipps in der SüdsteiermarkGenussreisetipps im Weststeirischen SchilcherlandUnd hier findet Ihr die Erlebnisse von Katja Wegener von Wellness Bummler:Genussreisetipps Steirisches Vulkanland […]

3 Jahre Wellness-Bummler +++ Wir feiern Geburtstag +++ am 8. Mai 2015 um 11:27 Uhr

[…] Platz 10: Genussreisetipps im Steirischen Vulkanland […]

Verliebte Reisen, entspannte Wochenenden – Reisetipps am 29. Januar 2016 um 14:55 Uhr

[…] Wochenenden Tipp 2 – Steiermark Kreativ und genussvoll. So lässt sich die Genussregion Steiermark bezeichnen. Vom alpinen Norden mit Dachstein, romantischen Bergseen und Wanderterrain bis in den […]