Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Rheinsberg mit der Gästekarte erleben

Kürzlich war ich in Rheinsberg zu Gast. Mein Gastgeber war das Maritim Hafenhotel Rheinsberg direkt am See. Wer in Rheinsberg Urlaub macht, muß eine Kurtaxe zahlen. Doch mit Zahlung der Kurtaxe erhält der Gast auch eine Gästekarte.

Führungen durch das Rheinsberger Schloss und durch den Park - gratis
Führungen durch das Rheinsberger Schloss und durch den Park – gratis

Inhaber der Gästekarte können, beim Besuch und bei der Nutzung vieler Sehenswürdigkeiten sowie bei der Freizeitgestaltung, sparen. Der Erlös der Kurtaxe fließt in die Erhaltung und Unterhaltung der Tourist-Informationen, der Museen, in Pflege von Parks und Gärten, Rad- und Wanderwege u.v.m.

Diese Leistungen beinhaltet die Gästekarte von Rheinsberg

Kostenfrei:

  • Gedrucktes Gastgeberverzeichnis in der Tourist-Info Rheinsberg
  • Nutzung des Strandbades Kleinzerlang
  • Nutzung der Slipanlage Kleinzerlang (für Sportboote)
  • Eintritt in das Dorfmuseum Kleinzerlang
  • Stadt- und Schlossparkführung (montags, 10 Uhr)
  • Kirchenführung (montags 11 Uhr – Mai bis September)
Im Keramik Museum Rheinsberg
Im Keramik Museum Rheinsberg

Ermäßigt:

  • Eintritt in das Schloss Rheinsberg
  • Eintritt in das Müritzeum Waren der TI Rheinsberg
  • Eintritt in das 3-Königinnen-Palais Mirow in der TI Rheinsberg
  • Eintritt ins NaturParkHaus Stechlin in Menz
  • Eintritt in das Kurt-Tucholsky-Museum
  • Beim Kauf einer großen Tasse Kaffee gibt es in der Bäckerei Jahnke ein Stück Hefekuchen gratis
  • Im Rahmen einer Bestellung erhält der Gast im Gasthof Endler eine Tasse Kaffee gratis
  • Im Maritim Hafenhotel Rheinsberg erhält der Gast bei einer Bestellung ein Glas Prosecco gratis
  • Im Rahmen einer Bestellung erhält der Gast im Hotel Haus am See einen Mühlsteinbrotpudding gratis
  • Das Wellnesshotel am Birkenhain bietet im Rahmen einer Bestellung das Rosenparfait gratis an
  • Im Rahmen einer Bestellung erhält der Gast im Hotel & Restaurant Heidegasthof Lindow/OT Klosterheide ein Dessert gratis
  • Kanu-Vermietung in Rheinsberg (Bottsverleih Obermühle)
  • Fahrrad-Vermietung  im Haus Elsenhöhe; Flecken Zechlin – Tagespreis 5.- Euro / Wochenpreis 25.- Euro
  • Fahrrad-Vermietung im Hotel Gutenmorgen – Tagespreis 5.- Euro
  • 10% auf Segway-Nutzung bei Fa. Ralf Lehmann, Zechlinerhütte
  • 10% auf den Eintritt in das Keramik-Museum-Rheinsberg
  • 25% auf den Eintritt in das Eisenbahnmuseum Rheinsberg
Kulinarische Highlight als Gratisleistung bei einer regulären Bestellung
Kulinarische Leckerbissen als Gratisleistung bei einer regulären Bestellung

Uns hat der Aufenthalt in Rheinsberg sehr gefallen. Mehr von unserer Reise, Erlebnissen und Eindrücken in und um Rheinsberg findet ihr unter den nachfolgenden Artikeln.

(Stand der Leistungen Gästekarte Rheinsberg: 2014)

___

Erschienen in: Brandenburg, Deutschland, Europa, Wellness-Bummler Ausflugs-Tipps

Schlagwörter: , ,
Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Kommentare

Bispingen mit der Gästekarte erleben +++ Freizeit- und Ausflugstipps am 24. Mai 2014 um 08:29 Uhr

[…] Auch bereits getestet und für gut befunden “Gästekarte Rheinsberg – Brandenburg“ […]

Kulturreise ins Ruppiner Seenland am 6. Juli 2015 um 10:43 Uhr

[…] Rheinsberg mit der Gästekarte erleben […]

Gecheckt: 1000 SeenCard – Gästekarte Seenplatte am 14. Juli 2015 um 08:11 Uhr

[…] Was beinhaltet die Rheinsberg Karte? […]