Auf zu neuen Wellness-Bummler Ufern

Wellness-Bummler Atlantikküste

Abenteuerlicher Yachturlaub an Frankreichs Küsten

WellnessBummler_Frankreich

Wellness-Bummler in Frankreich

Was bietet das romantische Frankreich noch neben dem Eiffelturm, Baskenmützen und Baguette? Natürlich eine ganze Menge und um das zu beweisen, begebe ich mich heute abseits der klischeehaften Großstadtidylle von Paris auf ein gänzlich anderes Terrain, das aber dennoch typisch französisch ist! Ja, ganz recht, der Wellness-Bummler bricht auf zu neuen Ufern… naja, oder zumindest verlässt er bis auf weiteres selbiges und wagt sich hinaus aufs Meer.

Frankreich ist für viele Hobby-Segler ein idealer Entspannungsort, denn hier liegen sowohl Atlantik als auch Mittelmeer an der 3.500 Kilometer langen Küstenlinie. Gerade für Sonnenfanatiker finden sich hier viele schöne Flecken, die sich für einen Segeltörn mit dem eigenen Schiff oder einem der zahlreichen Veranstalter eignen, ganz egal ob vor den Küsten Korsikas oder direkt an der Côte d’Azur. Neben eindrucksvollen Metropolen wie Nizza, Monte Carlo oder Cannes konnte mich hier auch die umliegende Landschaft begeistern, denn der Küstenstrich zwischen Marseille und Menton ist unglaublich vielfältig, sodass sich strahlendweiße Kalkfelsen mit tief eingeschnittenen Fjorden abwechseln. Auf einigen vorbeiziehenden Inseln sieht man dagegen unberührte, natürliche Kiefernwälder, von denen sich die davor liegenden hellen Strände abgrenzen.

Und ein paar Geheimtipps wurden mir auch zugesteckt:

Wellness-Bummler Atlantikküste

Abendstimmung

Beim Cap Bénat befindet sich zum Beispiel die Anse de l’Estagnol, eine Bucht mit klarem Wasser, einem wunderschönen Strand und grünen Ufern, die für absolute Entspannung sorgt. Auch das Cap Taillet ist ähnlich sehenswert und selbst im Sommer kaum mit anderen Yachten belagert, sodass man hier ganz ungestört und ruhig den Abend ausklingen lassen kann.

Aber auch die Küste selber ist natürlich einen genaueren Blick wert, wenn man schon einmal in der Gegend ist. Wer im Stadthafen von Cannes ankert, dem kann ich einen Besuch der Uferpromenade empfehlen, neben der auch die Filmfestspiele von Cannes stattfinden. Und auch die nahe liegende Altstadt kann man bei einem Stadtbummel bestaunen. Übrigens liegen die Liegeplätze in Cannes in einem absolut humanen Bereich, den man sich auch als Normalsterblicher durchaus einmal genehmigen kann.

Weitere Erlebnisse des Wellness-Bummlers auf und am Meer:

Hier schreibt Taschenpate


Leider hat Taschenpate noch nichts über sich geschrieben.

Mehr von Taschenpate

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.