Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Letzte Chance! Einreichungsfrist für E1|R1 Photo Award

Fotofans aufgepasst. Noch bis zum 15.5.2018 können Profi- und auch Hobbyfotografen ihre Bilder, die entlang des Europäischen Fernwanderwegs E1 und Europaradwegs R1 entstanden sind, zum E1/R1 Photo Award einreichen.

Unterwegs auf dem Europäischen Fernwanderweg

Der erste internationale E1|R1 Photo Award geht auf die Zielgerade. Schon jetzt wurden mehr als 1250 Fotos faszinierender Landschaften, aufsehenerregender Tierwelten, atemberaubender Weitblicke und ganz persönliche Wander- und Radwander-Impressionen eingereicht.

Ich freue mich total, dass ich eine der ersten sein durfte, die die Aktion (mit) bekannt gemacht hat und auch in Form von Bildern und Texten unterstützen durfte. Meine Berichte zum E1/R1 Photo Award habe ich hier gerade noch einmal verlinkt:

Aber mittlerweile sind dort so wahnsinnig viele, tolle Bilder und Berichte entstanden, dass ich richtig Wanderlust und Fernweh bekomme. Reiserouten auf dem Europa-Radweg nach St. Petersburg oder aber vom Nordkap nach Sizilien. In einzigartiger Weise zeigen alle Bilder und Geschichten die Vielfalt und Schönheit entlang des Europäischen Fernwanderwegs E1 vom Nordkap nach Süditalien und des Europaradwegs R1 von Boulogne-sur-Mer über London nach St. Petersburg.

Blick auf die Landungsbrücken in Hamburg
Der Europäische Fernwanderweg E1 führt auch durch Hamburg

Photo Award Europäischer Fernwanderweg / Radweg

Wer auch auf dem Europäischen Fernwanderweg oder Radweg unterwegs war und auch ein paar Bilder geschossen hat, der kann jetzt noch beim Photo Award dabei sein. Denn erst am 15. Mai 2018 endet die Einreichungsfrist. Wer also noch mitmachen will, kann die letzte Chance nutzen. Hier findet ihr alle Informationen für den:

Lohnen kann sich die Aktion auch… denn insgesamt gibt es beim Amateur-Award Preisgelder (für die ersten 100 Gewinner) im Gesamtwert von ca. 20.000 Euro. Bei den Profis sind Preisgelder von ca. 30.000 Euro im Pott.

Wir drücken jedenfalls ganz kräftig die Daumen! Denn wir wissen ja „Wandern macht glücklich„. 🙂

Ratzeburger See Wikingerschiff
Auf dem E1 zum Sonnenaufgang durch Ratzeburg

Dieser Beitrag ist (freiwillig) anhand einer Pressemitteilung entstanden. 🙂 Wir bekommen für diesen Aufruf kein Honorar… wir finden aber die Aktion cool. Die Bilder stammen aus unserem eigenen Archiv.

 

Tipp: Am 14.5. laden Vereine, Umwelt-, Tourismus- und andere Organisationen, Unternehmen, Schulen und einzelne Wanderführer und sogar ganze Regionen zu Aktionen rund um das Thema Wandern ein. Initiiert hat den „Tag des Wanderns“ vor zwei Jahren der Deutsche Wanderverband.

 

Erschienen in: Deutschland, Europa, Wellness-Bummler Aktionen & Gewinnspiele, Wellness-News aus aller Welt

Schlagwörter: , , , , ,
Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.