Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Binzer Strand wird zur Osterfeuer-Meile

Noch gar nicht so lange her, da war ich in Binz auf Rügen zu Gast. Ich war dort zu einer Fastenkur und wenn ich erst einmal irgendwo war und mir es gut gefallen hat, dann behalte ich so ein Fleckchen Land (bzw. in diesem Fall Insel) auch gern mal ein wenig im Auge und schaue, was da sonst noch so los ist.

Die längste Osterfeuer-Meile weltweit am Binz Strand

So erreichte mich ganz frisch eine Pressemeldung, die ich hier unbedingt mal als einen besonderen Tipp zusammenfassen möchte. Schon die Überschrift „das schmiltz der Schneemann und der Mond wird blass“ gewinnen doch grad in dieser eher grauen und trüben Jahreszeit meine Aufmerksamkeit – und zwar voll und ganz. Denn ich weiß nicht wie es euch geht, doch ich hab die Nase voll vom Winter. Das muß ja mal an dieser Stelle gesagt werden.

Foto: Kurverwaltung Binz / Christian Thiele
Binz Strand Osterfeuer Meile (Foto: Kurverwaltung Binz / Christian Thiele)

Also zurück zur Schneemelze… Binz will nämlich dem Frühling einheizen – schon bald!

Dazu werden am Binz Strand gleich mal zwanzig Osterfeuer in Brand gesteckt. Jedes der zwanzig Osterfeuer ist bis zu drei Meter hoch und das sorgt sicherlich dafür, dass der Strand von Binz noch weit auf dem Meer draussen in dieser Nacht zu sehen ist. Denn die zwanzig Osterfeuer am Binz Strand erstrecken sich auf einer Gesamtlänge von rund zwei Kilometern.

Mit der Osterfeuermeile läutet Binz Rügen die diesjährige Urlaubssaison ein – die Insel erwacht sozusagen aus dem Winterschlaf. Binz ist damit ebenso stolz auf seine „heißen Nächte“ wie z.B. Sankt Petersburg oder auch Helsinki auf die „weißen Nächte“.

Wann startet die Osterfeuermeile? Am 15 April ab 19 Uhr werden die Osterfeuer entzündet!

Osterfeuer Meile Binz Rügen (Foto: Foto Zobler)
Osterfeuer Meile Binz Rügen (Foto: Foto Zobler)

Gemütlich wird es bei einem Spaziergang, entlang der Osterfeuer-Meile. Bei Stockbrot, Bratwurst und Osterstriezel, bei Cocktails und Glühwein sollte dann auch spätestens die letzte Winterkälte vertrieben sein.

Doch um ganz sicher zu gehen, dass der Winter sich dann im Anschluss aus dem Staub macht und Platz für den Frühling frei gibt, wird es zuäsätzlich eine atemberaubende Feuershow an drei Stationen geben, diese wird den Besuchern kräftig einheizen. Feuershow, das heißt: Glühende Fackeln wirbeln durch die Luft, feuergleißende Girlanden winden sich um die Körper, Funken stiebende Bälle ziehen ihre Leuchtspuren durch die Dunkelheit und mitten drin leuchtende Augen, die das Übrige zur Erhellung der Nacht beitragen.

Special Guest der Veranstaltung ist dann übrigens so ganz nebenbei der Osterhase… 😉 Begleitet wird er von seiner besseren Hälfte, seiner Ehefrau – das glitzernde Promipaar zeigt sich zum ersten Mal gemeinsam der Öffentlichkeit. Es wird also für Binz Zeit, den roten Teppich auszurollen…

Feuershow am Strand von Binz Rügen (Foto: jv-fotos.de)
Feuershow am Strand von Binz Rügen (Foto: jv-fotos.de)

 

Wir waren schon häufiger auf Rügen zu Gast und weitere Reisepläne für einen Besuch auf der Insel stehen schon. Diese Meldung ist allerdings anhand einer Pressemeldung entstanden. Die Bilder für diesen Beitrag wurden uns von der Kurverwaltung Binz zur Verfügung gestellt.

___

Weitere Rügen-Reise-Abenteuer:

 

Erschienen in: Deutschland, Europa, Mecklenburg-Vorpommern, Wellness-Bummler Ausflugs-Tipps, Wellness-News aus aller Welt

Schlagwörter: , , , ,
Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des SPANESS-Wellnessmagazins. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Kommentare

Weltwassertag beim Sächsischen Heilbäderverband am 14. März 2017 um 09:01 Uhr

[…] Binzer Strand wird zur Osterfeuer Meile […]